Dienstag, 24. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 60238

GEORGE CLOONEY: Die illustrierte Biographie des »Sexiest Man Alive«!

Neuerscheinung am 1. September 2008

(lifePR) (Berlin, ) »Ein großartiger Schauspieler und Regisseur. Gefeierter Drehbuchautor und Produzent. Ein unkonventionelles Talent. Charmeur, Idealist, Rebell. Frauenschwarm und Vorbild für Männer. Der neue Cary Grant. >Sexiest Man Alive<. Das sind nur einige der Bezeichnungen, die einem in den Sinn kommen, wenn man George Clooney beschreiben will«, so die Autorin Shana Cushman in ihrem Vorwort.

George Clooney versteht es wie kaum ein anderer, die Frauenwelt zu bezaubern - sei es als Dr. Doug Ross in »Emergency Room«, als vampirmordender Gangster in »From Dusk till Dawn« oder als charmanter Gauner Danny Ocean in den »Ocean's«-Filmen.

In vielseitigen Rollen hat er sich als ernsthafter Schauspieler etabliert und sich auch als Regisseur und Drehbuchautor einen Namen gemacht - so auch wieder mit seinem neuesten Film »Ein verlockendes Spiel«.

Mit über hundert Fotos zeichnet die illustrierte Biographie das aufregende Leben und die beeindruckende Karriere von Hollywoods begehrtestem Junggesellen in Text und Bild anschaulich und spannend nach.

GEORGE CLOONEY

Als George Clooney in der Krankenhausserie »Emergency Room« 1994 auf den Plan trat, verursachte er als Dr. Doug Ross beim weiblichen Publikum weltweit Herzflattern und Schwindelanfälle.

Mit 33 Jahren schaffte der Spätzünder so den Durchbruch und wurde gleich zweimal, und zwar im Abstand von neun Jahren, zum »Sexiest Man Alive« gekürt - und mit jedem Jahr scheint er noch attraktiver zu werden.

Doch nicht nur sein unwiderstehliches Äußeres und sein wildes Junggesellenleben zeichnen den 47-Jährigen aus, sondern auch sein Talent als Schauspieler, Regisseur und Drehbuchautor. Er konnte sowohl in aufwendigen Hollywood-Produktionen wie »Batman & Robin«, »Three Kings« und in den drei »Ocean's«-Filmen brillieren als auch in abseitigeren Rollen wie in »O Brother, Where Art Thou?« und »From Dusk till Dawn«.

Anspruchsvolle Filme wie »Good Night, and Good Luck« und »Syriana« wurden von Kritikern und Publikum gefeiert und brachten Clooney viele Nominierungen für Filmpreise und einen Oscar als bester Nebendarsteller ein.

DAS BUCH

In Text und Bild zeichnet die Biographie George Clooneys Werdegang vom TV-Star mit Womanizer-Qualitäten zum ernst zu nehmenden Hollywood-Schauspieler nach.

Neben vielen interessanten Details aus seiner Kindheit und Jugend wird beschrieben, wie Clooney zum Schauspielberuf kam, wie er sich von der Rolle des Dr. Ross zu distanzieren versuchte und wie sich seine Zusammenarbeit mit Filmgrößen wie den Coen-Brüdern und Steven Soderbergh gestaltete.

Clooneys Motive für sein politisches und soziales Engagement, für das er 2008 zum UN-Friedensbotschafter ernannt wurde, werden ebenso eingehend beleuchtet.

Hollywoods wohl begehrtester Junggeselle ist auch privat alles andere als ein Langweiler, wie Autorin Shana Cushman in der Biographie aufzeigt. Nach einer gescheiterten Ehe hat sich der Schauspieler vorgenommen, nie wieder zu heiraten, worauf er sogar Wetten abgeschlossen hat: Die beiden Schauspielerinnen Nicole Kidmann und Michelle Pfeiffer wetteten um jeweils 10.000 Dollar, dass er spätestens im Alter von vierzig Jahren eine Familie gründen würde.

Als der Schauspieler 2001 jenes magische Alter erreicht hatte, blieb den beiden Frauen nichts anderes übrig, als ihren Wetteinsatz bei George einzulösen. Der jedoch schickte die Schecks zurück und forderte sie auf, den Wetteinsatz bis zu seinem fünfzigsten Geburtstag zu verdoppeln.

Zahlreiche Bilder von George Clooney und Szenenfotos aus seinen Filmen runden die Biographie ab und machen das spannende Porträt auch zu einem optischen Vergnügen.

BIBLIOGRAPHISCHE ANGABEN

GEORGE CLOONEY
Die illustrierte Biographie

Von Shana Cushman
Übersetzung: Thorsten Wortmann
ca. 120 Seiten, etwa 100 Abbildungen, durchgehend farbig
Großformatige Broschur, Fadenheftung, Kunstdruckpapier ISBN 978-3-89602-844-0 16,90 EUR (D), 31,00 CHF (UVP)

Erscheint: 1. September 2008 Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag, Berlin 2008 www.schwarzkopf-schwarzkopf.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Partnerschaftliche Vereinbarkeit - auch auf die Betriebe kommt es an!

, Familie & Kind, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Unternehmen haben einen wesentlichen Einfluss darauf, ob sich Mütter und Väter mit kleinen Kindern die Aufgaben in Familie und Beruf partnerschaftlich...

Schwanger und Essen? So ernähren sich Mutter und Kind am besten

, Familie & Kind, Kompetenzzentrum für Ernährung

Eine gesunde, ausgewogene Ernährung während der Schwangerschaft ist die beste Grundlage für eine optimale Entwicklung des Kindes. Einige Regeln...

Mit der Diakonie zum Freiwilligendienst ins Ausland

, Familie & Kind, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Plätze für einen Freiwilligendienst im Ausland bietet das Diakonische Werk Württemberg für den Jahrgang 2017/2018 an. Im entwicklungspolitisc­hen...

Disclaimer