Samstag, 21. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 130638

Testfahrten im MINI bei Schubert Motorsport für Kart-Piloten

(lifePR) (Oschersleben, ) In den Genuss eines Tests mit einem MINI kamen Denny Görsdorf und Pascal Karsten in der Motorsport Arena Oschersleben. Das Team Schubert Motorsport bedankte sich dabei bei dem Duo für den Einsatz im Kart bei den 24 Stunden von Leipzig im Januar 2009.

"Wir sind dort nur vier Runden hinter dem Sieger als Zweiter ins Ziel gekommen und haben daher Denny Görsdorf und Pascal Karsten zu einem Test eingeladen", so Stefan Wendl von Schubert Motorsport. Sebastian Mäder und Thomas Schaller waren ebenfalls eingeladen konnten aber leider aus beruflichen Gründen nicht."

Dann war es soweit. An zwei Tagen fuhr das Duo den 211 PS-starken MINI John Cooper Works CHALLENGE auf dem 3,696 Kilometer langen Kurs in Oschersleben.

Zum Schluß der etlichen Testkilometer waren alle Seiten zufrieden. "Die Autos sind heil geblieben und sowohl Görsdorf als auch Karsten waren schnell unterwegs. Dieser Test hat uns gezeigt, dass die spitzen Piloten im Indoor Kart Bereich durchaus das Potenzial haben, um auch auf der Rundstrecke erfolgreich zu sein.", so abschließend Stefan Wendl.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Sachsenring-Grand-Prix-Botschafter Jonas Folger als "Special Guest" der SRM zur Leipziger Motorradmesse

, Sport, SRM - Sachsenring-Rennstrecken Management GmbH

Letztes Wochenende hat die "SACHSENKRAD", die Motorradmesse in Dresden die Messe-Saison für die SRM Sachsenring-Rennstrecken-Management GmbH,...

Sporttrainer müssen Sozialabgaben leisten

, Sport, ARAG SE

Wer nicht über seine eigene Arbeitszeit bestimmen kann, geht laut Definition des Sozialgesetzbuches Teil IV einer abhängigen Beschäftigung nach....

BMW M4 GT4 meistert ersten Härtetest - Sorg Rennsport feiert doppelten Klassensieg bei den 24h Dubai

, Sport, BMW AG

Kundensport: BMW M4 GT4 spult in Dubai knapp 3.000 Testkilometer unter Rennbedingungen ab. 24h Dubai: Volle BMW Power mit elf Rennwagen beim...

Disclaimer