Freitag, 09. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 130892

Schubert Motorsport am Start bei 500 Kilometer in Zandvoort

(lifePR) (Oschersleben, ) Am kommenden Samstag, 07. November 2009, wird Schubert Motorsport bei der Winter Endurance Championship im niederländischen Zandvoort teilnehmen.

Mit dem Fahrerduo Tom Coronel und Marc Koster (beide NL) tritt das Oscherslebener Team mit einem BMW 320d in der Diesel-Division über 500 Kilometer an.

Die "Zandvoort 500" ist das erste Rennen der "Winter Endurance Kampioenschap". Das 30-minütige Qualifying findet ab 10.15 Uhr statt. Rennbeginn über 116 Runden ist um 12.00 Uhr und geht über maximal vier Stunden.

Stefan Wendl von Schubert Motorsport: "Das Rennen ist absolutes Neuland für uns, mal schauen, wie wir abschneiden werden."

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Terminverschiebung für den Deutschen Motorrad Grand Prix

, Sport, SRM - Sachsenring-Rennstrecken Management GmbH

Wie die FIM Fédération Internationale de Motocyclisme und die Dorna Sports, internationaler Rechteinhaber der Motorrad-Weltmeisterschaft heute...

Nikolaus-Charity-Aktion von TOP12.de und dem FCK

, Sport, Printmania GmbH

Für das Zweitligaspiel der Roten Teufel gegen Erzgebirge Aue am 10. Dezember 2016 stellt der Hauptsponsor des 1. FC Kaiserslautern, TOP12.de,...

Starke Aufstellung in allen Disziplinen: BMW ordnet Einsatzgebiete seiner Teams neu

, Sport, BMW AG

BMW Motorsport geht mit einem veränderten Team- Aufgebot in die Saison 2017 und trägt damit der strategischen Neuausrichtung seiner Engagements...

Disclaimer