Mittwoch, 07. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 65220

Weniger Reinigung - mehr Komfort

Neue Beschichtung GEWE-clean® von SCHOLLGLAS mit wasserabweisender Wirkung

(lifePR) (Barsinghausen/Tübingen, ) Gläser, ganz gleich ob im Innen- oder Außenbereich angewendet, erfordern regelmäßige Reinigung. Um diesen Pflegeaufwand zu reduzieren, bietet SCHOLLGLAS jetzt eine neue Beschichtungstechnologie für Gläser an. Die Beschichtung GEWE-clean® mit wasserabweisender Wirkung versiegelt das Glas und verändert damit sein Oberflächenverhalten - Schmutz kann sich schwerer festsetzen.

Das Beschichtungsverfahren ist denkbar einfach: Nach dem Reinigen der Glasoberfläche wird GEWE-clean® auf-getragen, anschließend folgt der Trocknungs- und Aushärtungsprozess. Eine chemische Verbindung sorgt für die gute Anbindung der Beschichtung auf der Glasoberfläche und garantiert eine gute und vor allem lange Haltbarkeit sowie hohe mechanische Belastbarkeit. GEWE-clean® wirkt wasserabweisend und hält Schmutz ab, zugleich bleibt die Oberflächenstruktur des Glases erhalten. Diese positiven Eigenschaften bewirken, dass die Reinigung der Gläser weniger aufwändig ist. Das spart Zeit und Kosten, vor allem beim Einsatz von großen Glasflächen im Außenbereich. Und auch störende Fingerabdrücke, insbesondere auf sandgestrahlten oder satinierten Gläsern, werden deutlich reduziert und lassen sich im Vergleich zu konventionellen Gläsern viel leichter von der Oberfläche entfernen.

GEWE-clean® eignet sich sowohl für die Anwendung im Innen- als auch im Außenraum. Duschabtrennungen und Spiegel in Bädern benötigen ebenso wie Glasmöbel, Glastrennwände oder Ganzglastüren deutlich weniger Pflege, wenn sie mit GEWE-clean® beschichtet sind. Im Außenbereich schützt die Beschichtung Glasfassaden, Wintergärten, Glasbrüstungen, Fenster und Solar-Kollektoren vor Wiederanschmutzung und Verwitterung. Dasselbe gilt für Gläser an Fahrzeugen und Booten.

Die GEWE-clean®-Beschichtung ermöglicht nicht nur vielseitige Anwendungen, sondern lässt sich auch auf die unterschiedlichsten Gläser aufbringen: Sowohl klares Floatglas, als auch farbige, sandgestrahlte oder satinierte Gläser bzw. Strukturgläser können mit GEWE-clean® beschichtet werden - bei Glasstärken von 3 mm bis 15 mm und einer maximalen Größe von 2000 mm x 3000 mm.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Klimazone für Extreme

, Bauen & Wohnen, Dachdeckerhandwerk Schleswig-Holstein

Alle reden von Wetterextremen, die künftig noch weiter zunehmen werden. Dabei ist das Dach eines Hauses schon immer „Wetterextremen“ ausgesetzt...

Klimazone für Extreme

, Bauen & Wohnen, Bayerisches Dachdeckerhandwerk Landesinnungsverband

Alle reden von Wetterextremen, die künftig noch weiter zunehmen werden. Dabei ist das Dach eines Hauses schon immer „Wetterextremen“ ausgesetzt...

Salamander-Gruppe auf der BAU in München - Nachhaltige Profillösungen rund ums Haus

, Bauen & Wohnen, Salamander Industrie-Produkte GmbH

Mit zukunftsorientierten Profillösungen im Fenster-, Tür- und Outdoorbereich präsentiert sich die Salamander Industrie- Produkte Gruppe (www.sip-windows.com),...

Disclaimer