Samstag, 21. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 154909

Osterfest im Tiergarten

(lifePR) (Wien, ) Wie groß die Eier von einem Strauß sind, wie bunt die eines Helmkasuars: Das und vieles mehr erfahren die jungen Tiergartenbesucher beim Info-Corner im Elefantenpark. Beim dreitägigen Osterfest im Tiergarten Schönbrunn dreht sich alles rund um große, bunte oder originelle Eier und einzigartige Techniken beim Nestbau. Wer einen Osterausflug in den Tiergarten unternimmt, kann auch Eier von Pinguinen oder Beulenkrokodilen bestaunen. Ausgestellt sind außerdem Nester von einheimischen Vogelarten wie Buchfink oder Amsel sowie Nester der Webervögel, die die Grashalme besonders kunstvoll verknoten. Auch der Osterhase schaut am Ostersonntag und Ostermontag im Tiergarten vorbei. Als Geschenk für die Kinder hat er 5.000 bunte Ostereier im Gepäck.

Beim Kreativ-Corner können die Kinder ihr handwerkliches Geschick unter Beweis stellen und kleine Osterbasteleien anfertigen: vom Osterhasen-Lesezeichen bis hin zum Oster-Kuschelschaf. Wer für seine Eltern noch ein nettes Ostergeschenk benötigt, kann einen Blumenstecker basteln. Ansteckbuttons mit tierischen und österlichen Motiven werden im Großkatzenhaus hergestellt.

Osterfest im Tiergarten Schönbrunn

03. bis 05. April 2010
Jeweils von 9:00 bis 18:00 Uhr

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Pinguine zurück am Bodensee

, Familie & Kind, Merlin Entertainments Group Deutschland GmbH

Während unsereins bei den derzeit frostigen Temperaturen lieber Urlaub in wärmeren Gefilden macht, fühlen sich die Eselspinguine bei antarktischen...

FitLine spielt weltweit auf höchstem Niveau

, Familie & Kind, PM-International AG

Handball-Weltmeister Christian Schwarzer moderierte gemeinsam mit dem Sportdirektor der PM-International AG, Torsten Weber, die Sport-Talk Runde...

Paradigmenwechsel beim Kindschaftsrecht nach Trennung und Scheidung: Wechselmodell eine gesellschaftliche Notwendigkeit

, Familie & Kind, Interessenverband Unterhalt und Familienrecht ISUV / VDU e. V.

Nach Auffassung des Interessenverbandes Unterhalt und Familienrecht (ISUV) ist ein Paradigmenwechsel im Kindschaftsrecht notwendig. Auf Grund...

Disclaimer