Samstag, 10. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 133306

"Kommt, wir gehen nach Bethlehem..."

Krippensammlung Andreas Etienne

(lifePR) (Königswinter, ) Eine Auswahl seiner schönsten Krippenlandschaften aus verschiedenen Herkunftsregionen und Zeiten zeigt der Bonner Kabarettist Andreas Etienne ab dem 1. Advent in den historischen Repräsentationsräumen von Schloss Drachenburg. Geöffnet ist die Ausstellung bis einschließlich 3. Januar 2010 an allen Samstagen und Sonntagen von 12 bis 17 Uhr.

Als besonderes Angebot anlässlich der Ausstellung bietet an allen Adventssonntagen die Drachenfelsbahn zusammen mit Schloss Drachenburg ein Kombiticket an: Für insgesamt 9 Euro können Erwachsene ab der Talstation bis zum Schloss Drachenburg mit der Zahnradbahn fahren, die Schlossanlage mit der Krippenausstellung besichtigen und einen Glühwein auf der Terrasse des Schlosses genießen. Kinder bis 14 Jahren fahren an den Adventssonntagen kostenlos mit der Drachenfelsbahn zum Schloss und haben auch auf dem Schloss freien Eintritt.

Zudem erwartet die Ausstellungsbesucher von Schloss Drachenburg in der Adventszeit ein abwechslungsreiches Begleitprogramm. Zur Eröffnung am 29. November leitet Klaviermusik die Krippenschau ein. Nachmittags ab 14 Uhr untermalen weihnachtliche Trompetenklänge den Ausstellungsbesuch.

Am 6. Dezember besucht der Nikolaus Schloss Drachenburg. Um 14 Uhr fährt er mit der Drachenfelsbahn zum Schloss und verteilt süße Geschenke an die kleinen Schlossbesucher.

Für Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren bietet Schloss Drachenburg am 13. und 20. Dezember, jeweils um 15.00 Uhr einen kreativen Krippenworkshop an (Höchstteilnehmerzahl: 20 Kinder, Dauer ca. 1 1/2 Std., Anmeldung über die Schloss Drachenburg gGmbH, Tel. 0 22 23 - 90 19 776, Mo - Fr 10 - 12 Uhr).

Der 3. Advent (13. Dezember) hält für die Schlossgäste wieder ein vielfältiges musikalisches Programm bereit. Um die Mittagszeit spielt der Posaunenchor der Evangelischen Kirchengemeinde Bad Honnef in der Kunsthalle. Die Mennoniten-Brüdergemeinde Lohmar besucht das Schloss um 14 Uhr mit einer Gesangsgruppe, die von Streichern begleitet wird.

Neben dem weihnachtlichen musikalischen Begleitprogramm erwarten die Besucher an den Öffnungstagen duftender Glühwein und knusprige Waffeln.

Selbstverständlich besteht auch während der Krippenausstellung die Möglichkeit, an öffentlichen Führungen durch die historischen Gesellschafts- und Privaträume teilzunehmen.

Das Begleitprogramm in der Übersicht:

Sonntag, 29. November 2009
11 Uhr Eröffnung der Ausstellung mit Klaviermusik
14 Uhr Weihnachtliche Trompetenmusik

Sonntag, 06. Dezember 2009
14 Uhr Der Nikolaus kommt mit der Zahnradbahn zum Schloss Drachenburg und verteilt süße Überraschungen an unsere jüngsten Schlossbesucher.

Sonntag, 13. Dezember 2009
12 Uhr Posaunenchor Evangelische Kirchengemeinde Bad Honnef
14 Uhr Gesangsgruppe Mennoniten-Brüder-Gemeinde Lohmar
15 Uhr Krippenworkshop für Kinder

Sonntag, 20. Dezember 2009
15 Uhr Krippenworkshop für Kinder

Öffnungszeiten Schloss Drachenburg:

November 2009 bis März 2010: An Samstagen und Sonntagen: 12 bis 17 Uhr. Öffentliche Führungen durch die historischen Räume des Schlosses jeweils ab 13 Uhr (erste Führung) bis 16 Uhr (letzte Führung).

Die Krippenausstellung ist geöffnet ab 29. November 2009 bis 3. Januar 2010 an Samstagen und Sonntagen von 12 bis 17 Uhr.

Fahrtzeiten der Drachenfelsbahn zu Schloss Drachenburg:

Vom 29.November bis 20.Dezember, sonntags von 12 Uhr (erste Bergfahrt) bis 17:30 Uhr (letzte Talfahrt), Fahrten zur vollen und halben Stunde bis zur Mittelstation und wieder zurück.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Azubis ergrillen 1.500 Euro für Brot für die Welt

, Familie & Kind, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Am traditionellen Wintergrillstand verbinden Auszubildende des Diakonischen Werks Württemberg Kulinarisches mit Wohltätigkeit und Verantwortung....

Diakonie Württemberg fordert sofortigen Abschiebestopp für Menschen aus Afghanistan

, Familie & Kind, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Die Diakonie Württemberg fordert einen sofortigen Abschiebe-Stopp für Menschen aus Afghanistan. „Eine Rückkehr nach Afghanistan ist derzeit nicht...

IsoFree(R) - Befreit sanft und schonend Nase und Atemwege

, Familie & Kind, Pharma Stulln GmbH

Schnupfen bei Säuglingen, Klein- und Schulkindern kann zu einer großen Belastung werden. Gerade Babys sind durch eine verstopfte Nase in ihrem...

Disclaimer