Montag, 23. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 134938

Zum letzten Mal "Madame singt und Monsieur spielt"

Liederabend mit Imogen Kogge

(lifePR) (Bochum, ) Am Donnerstag, 03. Dezember, präsentieren Imogen Kogge und Dietmar Loeffler zum letzten Mal den Liederabend "Madame singt und Monsieur spielt" um 20.00 Uhr in den Kammerspielen.

Zwischen dem Pianisten und der Schauspielerin entspinnt sich eine feine, ganz eigene Beziehung. Er ist ihr Begleiter, ihr Partner und ihr Publikum. Es sind die Lieder von früher: Schönberg, Satie, Weill und Lieder der Operette erklingen. Regie führte Burghart Klaußner.

Karten sind erhältlich an der Theaterkasse des Schauspielhaus unter +49(234)33335555 oder tickets@schauspielhausbochum.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Klaffenbacher Lichtmess im Wasserschloß Klaffenbach

, Kunst & Kultur, C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH

Jahr für Jahr erstrahlt das Wasserschloß Klaffenbach einzigartig im weihnachtlichen Lichterglanz. Am letzten Sonntag vor dem Lichtmessfest können...

Romantisches Menü und mehr

, Kunst & Kultur, van der Valk Resort Linstow GmbH

Une te dua,  Behibak, Ek hejou liefe, Nere Maitea, Jeg elsker dig, Nagligivget, Mina rakastan sinua, Ich hoan dich geer … Erkannt? Richtig, die...

Pressegespräch "Komet Lem" Festival im Staatstheater Darmstadt

, Kunst & Kultur, Staatstheater Darmstadt

Wir laden Sie herzlich ein zum Pressegespräch am Freitag, 27. Januar um 11.00 Uhr im Staatstheater Darmstadt, Kammerspiele. Das Deutsche Polen-Institut...

Disclaimer