Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 542147

Recruiting-Fahrplan

(lifePR) (Stuttgart, ) Die Zeiten, in denen Unternehmen eine Stellenanzeige in die Zeitung setzten und dann zur Bewerberauswahl übergehen konnten, sind vorbei. Personaler sind heute virtuose Allround-Manager, die neben rechtlichen Kenntnissen auch in Marketing, Social Media und Strategieplanung fit sein müssen. Die beiden Schäffer-Poeschel-Neuerscheinungen "Praxishandbuch Recruiting" und Strategien internationaler Personalbeschaffung" zeigen, wie erfolgreiches Recruiting funktioniert und worauf Praktiker achten sollten.

Die Verschiebung der Marktdominanz von der Arbeitgeber- zur Arbeitnehmerseite sorgt dafür, dass sich Unternehmen als attraktive Arbeitgeber positionieren müssen, um qualifizierte Fachkräfte zu gewinnen. So sind zur ursprünglichen Personalarbeit weitere Aspekte hinzugekommen, etwa das Marketing oder die Strategieplanung. Das Autorenduo Robindro Ullah und Michael Witt zeigt daher in der Neuerscheinung "Praxishandbuch Recruiting", wie dieser Prozess von der Vorbereitung bis hin zur Einstellung aussieht. Anhand zahlreicher Beispiele werden wichtige Instrumente der Personalbeschaffung und ihre Einsatzmöglichkeiten dargestellt. Dabei finden aktuelle Themen wie Social-Media-Recruiting eine besondere Behandlung. Durch die übersichtliche und verständliche Darstellung eignet sich das Buch sowohl als Helfer für die Einarbeitung, als auch als Nachschlagewerk für die praktische Arbeit.

Fachkräftemangel sowie global handelnde Unternehmen und internationale Wertschöpfungsketten machen zudem eine rein lokal verortete Personalbeschaffung immer schwieriger. Wie Unternehmen es schaffen, internationale Change-Prozesse, unterschiedliche kulturelle sowie arbeits- und sozialversicherungsrechtliche Vorgaben zu bewältigen und stets erstklassige Mitarbeiter zu gewinnen, das zeigt das Autorenteam um die Herausgeber Gerhard Stähler und Wolfgang Apel in "Strategien internationaler Personalbeschaffung". Darüber hinaus werden relevante rechtliche Aspekte ebenso behandelt wie Fragen der Rekrutierung von internen und externen Mitarbeitern für Auslandstochtergesellschaften oder der (Re-)Integration von Mitarbeitern. Die vielen Anregungen und Praxistipps erleichtern Unternehmen die erfolgreiche, international ausgerichtete Personalpolitik.

Robindro Ullah/Michael Witt
Praxishandbuch Recruiting
Grundlagenwissen, Prozess-Know-How, Social Recruiting
2015. 282 S., Geb.,
Euro 49,95/Euro (A) 51,40/CHF 67,-
ISBN 978-3-7910-3402-7

Gerhard Stähler/Wolfgang Apel (Hrsg.)
Strategien internationaler Personalbeschaffung
Personalplanung, Rekrutierungs- und Auswahlverfahren, Mitarbeiterintegration, rechtliche Grundlagen
2015. 186 S., Geb.,
Euro 59,95/Euro (A) 61,70/CHF 81,-
ISBN 978-3-7910-3444-7

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Edle Schmuckstücke für die Pfälzischen Weinhoheiten

, Medien & Kommunikation, Pfalzwein e.V.

Die Pfälzische Weinkönigin Anastasia Kronauer und ihre Weinprinzessinnen strahlten um die Wette, denn jede der Hoheiten konnte sich über einen...

Mehr als 20.000 Patenschaften für geflüchtete Menschen

, Medien & Kommunikation, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

„Ich freue mich sehr, dass seit Mai 2016 mehr als 20.000 Patenschaften über unser Programm „Menschen stärken Menschen" entstanden sind und danke...

Wenn die Millionärstochter den Liftboy liebt oder ist Schmidt wirklich ein Rabenvater? – Sechs E-Books von Freitag bis Freitag zum Sonderpreis

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Wer liest, der lernt wahrscheinlich mehr Menschen und Lebensgeschichten kennen als er in Wirklichkeit je erleben könnte. Er kann Zeiten und Kontinente...

Disclaimer