Mittwoch, 18. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 154637

Neuer Online-Reiseguide für die Stippvisite nach Skandinavien

Reederei Scandlines lanciert Online-Reiseguide "Schöner Norden - Das Gute liegt so nah" für einen perfekten Kurztrip in den Süden Skandinaviens

(lifePR) (Puttgarden, ) Wer eine Region oder Stadt in zwei bis drei Tagen entdecken möchte, ist gut beraten nicht einfach ins Blaue hinein zu fahren - für ausgetretene Pfade und Touristenfallen ist die Zeit einfach zu kostbar. Der neue Online-Reiseguide der Reederei Scandlines "Schöner Norden - Das Gute liegt so nah" bietet das perfekte Rüstzeug für ein Wochenende oder eine Kurzreise nach Südostdänemark und Südschweden.

In jeweils zwei Tagestouren beschreibt der Guide Highlights und Geheimtipps der skandinavischen Urlaubsregionen von der Insel Møn bis zur schwedischen Kullaberg- Halbinsel. Dazu gibt es Tipps für die bequeme Anreise mit der Fähre, Unterkünfte sowie direkt buchbare Reisepakete und Angebote von Scandlines. Der Online-Reiseguide steht unter www.scandlines.de/de/passage/entdeckertouren/kurztripguide.htm zum Download bereit.

Da nicht jedes Geschäft, Café, Restaurant oder Museum durchgehend geöffnet hat, wollen Kurzreisen über das Wochenende oder die Feiertage gut geplant sein. Deshalb liefert der neue Online-Reiseguide von Scandlines für jede Region Tipps für jeweils einen Wochentag und einen Feiertag. Kurz, aber intensiv erleben Reisende so die Naturschauspiele der schwedischen Kullaberg-Halbinsel, erhabene Schlösser auf Seeland, quirlige Städte wie Malmö und Kopenhagen oder länderübergreifende Gemeinsamkeiten in Helsingør und Helsingborg. Auf einer Stippvisite offenbart der Roskildefjord die Geheimnisse der Wikinger und Könige, Møn präsentiert sich gleichzeitig dramatisch und beschaulich und das südschwedische Österlen lockt mit weißen Stränden und der Wallander-Stadt Ystad. Praktisch: Wer bei so vielen Möglichkeiten doch länger als ein paar Tage in Skandinaviens Süden verweilen möchte, kombiniert einfach mehrere der Kurzreisen miteinander.

Scandlines Fährtickets sind online auf www.scandlines.de, im Service Center unter 01805
- 11 66 88 (z.Z. 14 Ct/Min. im dt. Festnetz, dt. Mobilfunk max. 0,42 Ct/Min.) oder direkt in den Häfen buchbar.

Scandlines Deutschland GmbH

Scandlines wurde 1998 gegründet und ist eine der größten Reedereien in Europa.Scandlines' Kerngeschäft ist die Beförderung von Personen und Waren im Dreieck zwischen Deutschland, Dänemark und Schweden, sowie auf den Strecken zu den Baltischen Staaten und nach Finnland. Scandlines transportiert 12 Millionen Passagiere, 2,7 Millionen Pkw und 0,7 Millionen Lkw und Trailer pro Jahr mit dem primären Ziel, einen effizienten, zuverlässigen und wettbewerbsfähigen Transport zu gewährleisten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

FitLine spielt weltweit auf höchstem Niveau

, Familie & Kind, PM-International AG

Handball-Weltmeister Christian Schwarzer moderierte gemeinsam mit dem Sportdirektor der PM-International AG, Torsten Weber, die Sport-Talk Runde...

Paradigmenwechsel beim Kindschaftsrecht nach Trennung und Scheidung: Wechselmodell eine gesellschaftliche Notwendigkeit

, Familie & Kind, Interessenverband Unterhalt und Familienrecht ISUV / VDU e. V.

Nach Auffassung des Interessenverbandes Unterhalt und Familienrecht (ISUV) ist ein Paradigmenwechsel im Kindschaftsrecht notwendig. Auf Grund...

Ergänzendes Hilfesystem: Opfer sexueller Gewalt können weiter Hilfe beantragen

, Familie & Kind, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Wer als Kind oder Jugendlicher im institutionellen Bereich sexuell missbraucht wurde, kann weiterhin Leistungen aus dem Ergänzenden Hilfesystem...

Disclaimer