Dienstag, 27. September 2016


  • Pressemitteilung BoxID 153466

YouMove 1.1: PC-Fernsteuerung macht aus dem Wii Balanceboard den ersten Hotkey zum Draufspringen!

(lifePR) (Ulm, ) YouMove verwandelt die Wii Remote der Nintendo-Spielekonsole in eine coole Bluetooth-Fernbedienung für den PC. Die neue Version 1.1, die alle Bestandskunden kostenfrei als Update erhalten, wertet YouMove noch einmal deutlich auf. Ab sofort nutzt das Tool auch die Wii Sensorbar, um eine noch feinere Infrarot-Steuerung über die Wii Remote zu erlauben. Noch besser: Auch das Wii Balanceboard lässt sich nun zur PC-Steuerung verwenden.

Kurz zusammengefasst:

- S.A.D. stellt YouMove 1.1 vor
- Software macht aus der Wii Remote eine PC-Fernsteuerung
- Verbindung zum PC über Bluetooth
- Ab sofort auch präzise Steuerung per Infrarot über die Sensorbar
- Nun auch mit Unterstützung für das Wii Balanceboard
- Preis: 19,99 EUR
- Link: http://www.you-move.de/

Sehr viele Familien haben eine Nintendo Wii im Wohnzimmer zu stehen. Sie schätzen die besonders einfache Bedienung der Spiele mit der kabellosen Wii Remote. Über Infrarot hält das Zeigegerät eine Verbindung mit der schmalen Sensorbar, die auf den Fernseher gelegt wird.

S.A.D. legte im letzten Jahr mit YouMove eine bemerkenswerte Windows-Software vor. Sie erlaubt es über eine Bluetooth-Verbindung, die Wii Remote und auch die Nunchuk-Erweiterung zweckzuentfremden und sie auch am PC zu verwenden - als besonders preiswerte und benutzerfreundliche Fernbedienung. Nach der Installation der YouMove-Treiber-Software und dem Einstecken eines Bluetooth-Sticks in den Rechner kann so gut wie jede Windows-Software ferngesteuert werden.

PowerPoint-Präsentationen abfahren, durch die iTunes-Bibliothek navigieren, Spiele spielen: Alles ist möglich. Der Software YouMove liegen sogar die beiden Spiele Turtix und SpinOff 2 bei, damit die Anwender gleich etwas zu tun bekommen. Hinzu kommen die beiden Instrumente LiveGuitar und das LiveDrum-Set.

YouMove 1.1: Unterstützung für Sensorbar und Wii Balanceboard

S.A.D.-Produktmanager Martin Molle: "YouMove ist sicherlich eins der ungewöhnlichsten Windows-Programme des letzten Jahres. Wir sind der Meinung, dass der Einsatz von YouMove auch wirklich Sinn macht. Aus diesem Grund haben wir viel Zeit und Energie in die Weiterentwicklung gesteckt. Ab sofort liegt YouMove in der stark überarbeiteten Version 1.1 vor. Unsere Anwender können das Update kostenfrei aus dem Internet beziehen."

Das neue YouMove 1.1 bringt die folgenden neuen Funktionen mit:

- Unterstützung der Wii Sensorbar: Um die Daten zwischen Wii Remote und dem PC auszutauschen, kommt wieder die komfortable und schnurlose Bluetooth-Technik zum Einsatz. Ab sofort ist es aber auch möglich, die Wii Sensorbar auf den PC-Monitor zu legen. Die Infrarotverbindung zwischen Sensorbar und Wii Remote erlaubt dann ein noch viel feineres Auslesen der Bewegungen. Es ist dann sogar möglich, einen Mauszeiger auf den Infrarotpunkt zu legen.

- Classic Controller: Es werden alle Knöpfe und Joysticks des Classic Controllers erkannt und unterstützt. Wer dieses Gerät benutzen möchte, braucht keine Angst zu haben, dass sich einzelne Knöpfe nicht voll ansprechen lassen. Dabei erfolgt auch eine Joystick-Implementierung analog zum Nunchuk Joystick.

- Unterstützung des Wii Balanceboards: Das bewegungssensitive Wii Balanceboard wird ab sofort ebenfalls als Eingabeinstrument unterstützt. Es kann zur Maussteuerung ebenso wie als 3D-Lenkrad in Spielen verwendet werden. Außerdem ist es möglich, jeder Ecke des Balanceboards einer bestimmten Taste und damit Funktion zuzuweisen. Das Balanceboard wird damit zum ersten PC-Hotkey, auf den man draufspringen kann.

YouMove 1.1 läuft unter allen PCs mit Windows XP, Vista und 7. Die Vollversion kostet 19,99 Euro. Eine kostenlose Demo steht ab sofort auf der frisch überarbeiteten Homepage (http://www.you-move.de/) zum Download bereit.

Über die S.A.D. Software Vertriebs- und Produktions GmbH

Das international tätige Unternehmen S.A.D. wurde 1995 von Erwin Simon und Thomas Herrmann gegründet und ist auf die Entwicklung und Distribution von Anwendungs-Software und Computerspielen für Endverbraucher spezialisiert. Von der Firmenzentrale in Ulm aus wird die komplette deutschsprachige Handelslandschaft direkt mit Retailware bedient. In jedem Distributions- und Handelskanal findet S.A.D. statt. Auch online verfügt das Unternehmen mit natado.com über ein eigenes Vertriebs- und Aggregationssystem. Das breite Produktportfolio des Ulmer Softwarepublishers umfasst einen umfangreichen Rechtekatalog in den Bereichen Security-Software, Recording und Multimedia sowie Office oder auch Lernen und Ratgeber. Unter dem Markennamen Purple Hills Entertainment bietet S.A.D. eine große Auswahl an Computerspielen aus dem Bereich "Casual Games" an. Im zweiten Quartal 2008 startete das Unternehmen unter der Marke S.A.D. Home Entertainment die Vermarktung von Filmtiteln.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Polin Waterparks' "King Cobra" and "Super Combo" Waterslides are Awarded as Europe's Best Waterslides

, Freizeit & Hobby, Polin Waterparks & Pool Systems

We are honored to announce that for the fifth year in a row, Polin Waterparks has been honored with multiple European Star Awards in the category...

Eurojackpot klettert auf rund 64 Millionen Euro: Gibt es einen neuen Rekordgewinn?

, Freizeit & Hobby, Westdeutsche Lotterie GmbH & Co. OHG

Es wäre der perfekte Start in den Herbst: Der Eurojackpot ist pünktlich zum offiziellen kalendarischen Jahreszeitenwechsel in die Höhe geschnellt....

Deutsche glauben an Glücksbringer und Glücksrituale

, Freizeit & Hobby, Westdeutsche Lotterie GmbH & Co. OHG

Ob Glückscent, Erfolgspullover oder Heiligenbild: Mehr als 40 Prozent der Deutschen glauben an die Wirkung von Glücksritualen und Glücksbringern....

Disclaimer