Mittwoch, 18. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 62274

FERNSEHFONDS AUSTRIA begibt sich auf „Konzerttournee mit einem traditionellen chinesischen Orchester“

(lifePR) (Wien, ) Die Fernsehdokumentation "Europa, wir kommen! Ein chinesisches Orchester auf Tournee" von Barbara Weissenbeck (Filmwerkstatt Wien), die am Sonntag, 24. August 2008, um 9.35 Uhr auf ORF 2 ausgestrahlt wird, wurde vom FERNSEHFONDS AUSTRIA mit EUR 16.000,-, das sind 15,6 % der Gesamtherstellungskosten, gefördert.

Die 50-minütige Reise beginnt in China und erzählt das Alltagsleben ausgewählter Musiker eines traditionellen chinesischen Orchesters. Anschließend begleitet das Kamerateam das Orchester auf seiner rund dreiwöchigen Tournee durch Europa, bei der das Chinesische Neujahrskonzert aufgeführt wird. Der Film zeigt neben den Konzerten und dem damit verbundenem Tourneestress auch die liebenswerten Eigenheiten der Musiker, wie etwa Heimwehattacken am chinesischen Neujahrstag und für den europäischen Kulturkreis abergläubische Rituale.

Nähere Informationen zur Tätigkeit des FERNSEHFONDS AUSTRIA stehen auf der Website http://www.fernsehfonds.at zur Verfügung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Verdienstkreuze für Professoren der FH Lübeck

, Medien & Kommunikation, Fachhochschule Lübeck

Am 16.01.2016 wurden Prof. Dr. Hans-Dieter Reusch und Prof. M.S. Dipl.-Ing. Dr. rer. nat. h.c. (mult.) Rudolf Taurit von der Fachhochschule Lübeck...

Verabschiedung Prof. Dr. Litz, Vizepräsident

, Medien & Kommunikation, Fachhochschule Lübeck

Am Donnerstag, 19. Januar 2017, wird Prof. Dr. Joachim Litz, Vizepräsident der Fachhochschule Lübeck, offiziell in den Ruhestand verabschiedet....

Innovationen und regionale Produkte zum Jubiläum

, Medien & Kommunikation, pro agro - Verband zur Förderung des ländlichen Raumes im Land Brandenburg e.V.

Vom 20. bis 29. Januar füllt sich die Brandenburg-Halle 21a anlässlich der Internationalen Grünen Woche 2017 wieder mit einer Vielzahl Brandenburger...

Disclaimer