Dienstag, 17. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 61952

Gastkonzerte des RSB im Spätsommer

Marek Janowski mit dem RSB auf Reisen

(lifePR) (Berlin, ) Das Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin geht mit seinem Chefdirigenten und Künstlerischen Leiter, Marek Janowski, im August und September 2008 auf mehrere Gastspielreisen. Einladungen führen das Orchester zum Rheingau Musikfestival nach Wiesbaden, zu den Festspielen Mecklenburg Vorpommern nach Ulrichshusen, zum Choriner Musiksommer, zum Dvo ak-Festival im Rudolfinum Prag, zum Brandenburger Musiksommer in Potsdam, zum Bremer Musikfest nach Oldenburg, zum Brucknerfest Linz, in die Philharmonie Essen und schließlich nach Verona in Italien. Solisten sind u.a. Frank Peter Zimmermann, Julia Fischer, Nikolai Lugansky und Boris Berezovsky. Das RSB hat bereits in den vergangenen Jahren seine Gastspieltätigkeit stark erweitert und spielt in der Saison 2008/2009 insgesamt 23 Gastkonzerte.

Rheingau-Musik-Festival
Mittwoch, 20. August 2008, 20.00 Uhr, Wiesbaden, Kurhaus Beethoven: Violinkonzert D-Dur op. 61 Strauss: "Also sprach Zarathustra" op. 30 Frank Peter Zimmermann (Violine)
Marek Janowski (Dirigent)
Festspiele Mecklenburg Vorpommern
Sonntag, 24. August 2008, 16.00 Uhr, Konzertscheune Ulrichshusen Messiaen: "Un Sourire"
Schumann: Klavierkonzert a-Moll Brahms: Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 73

Denys Proshayev (Klavier)
Marek Janowski (Dirigent)
Choriner Musiksommer Sonnabend, 30. August 2008, 15.00 Uhr, Kloster Chorin
Verdi: Quattro pezzi sacri
Beethoven: Sinfonie Nr. 7 A-Dur
Melinda Parsons (Sopran)
Marek Janowski (Dirigent)
Rundfunkchor Berlin
Dvo ák Festival Prag Mittwoch, 03. September 2008, 20.00 Uhr, Rudolfinum Prag
Strauss: "Don Juan"
Rachmaninow: Klavierkonzert Nr. 2
Strauss: "Also sprach Zarathustra"
Nikolai Lugansky (Klavier)
Marek Janowski (Dirigent)

Brandenburgische Sommerkonzerte
Sonnabend, 06. September 2008, 17.00 Uhr, St. Peter und Paul, Potsdam
Haydn: Cellokonzert D-Dur op. 101
Beethoven: Sinfonie Nr. 7 A-Dur

Jean-Guihen Queyras (Violoncello)
Marek Janowski (Dirigent)

Bremer Musikfest
Mittwoch, 17. September 2008, 20.00 Uhr, EWE-Arena Oldenburg

Strauss: "Don Juan"
Chopin: Klavierkonzert Nr. 1 e-Moll
Brahms: Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 73
Boris Berezovsky (Klavier)
Marek Janowski (Dirigent)

Brucknerfest Linz
Freitag, 26. September 2008, 19.30 Uhr, Stiftskirche St. Florian

Anton Bruckner: Sinfonie Nr. 9 d-Moll
Marek Janowski (Dirigent)

Sonntag, 28. September 2008, 18.00 Uhr, Philharmonie Essen

Mozart: Violinkonzert Nr. 4 D-Dur
Bruckner: Sinfonie Nr. 9 d-Moll

Julia Fischer (Violine)
Marek Janowski (Dirigent)

Mittwoch, 01. Oktober 2008, 20.30 Uhr, Teatro Filarmonico Verona

Beethoven: Egmont-Ouvertüre f-Moll
Mozart: Violinkonzert Nr. 4 D-Dur
Beethoven: Sinfonie Nr. 3 Es-Dur ("Eroica")
Julia Fischer (Violine)
Marek Janowski (Dirigent)

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Qualität zahlt sich aus

, Musik, Oper Leipzig

Die Oper Leipzig zieht Bilanz und kann auf das erfolgreichste Jahr in den letzten 15 Jahren zurückblicken. Im Kalenderjahr 2016 kamen insgesamt...

Musik heilt, Musik tröstet, Musik bringt Freude

, Musik, Städtisches Klinikum Karlsruhe GmbH

„Musik heilt, Musik tröstet, Musik bringt Freude“, sagte der weltberühmte Geiger Yehudi Menuhin und trat dafür ein, diese wohltuende Wirkung...

Countertenor und Frauenchor - Artist in Residence Bejun Mehta mit Damen des MDR Rundfunkchores im Konzert

, Musik, Dresdner Philharmonie

Klanglich farbenprächtig und mit dem Kontrast der Stimmfarben äußerst reizvoll – mit „Dream of the Song“ des Briten George Benjamin (*1960) ist...

Disclaimer