Dienstag, 17. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 65058

Herbstangebote für sonnenhungrige Jugendliche

Mit RUF Jugendreisen nach Spanien und England

(lifePR) (Bielefeld, ) Das Wetter in Deutschland wird langsam trüber, der Herbst steht vor der Tür. Wer den Sommer vermisst, darf sich jetzt schon auf die Herbstferien freuen. RUF Jugendreisen bietet betreute Gruppenreisen für Teenager in den Süden auch in den Herbstferien. Die spanische Sonne lockt bereits ab 149 Euro. Jugendliche ab 14 Jahren können zwischen fünf Städte- und Strandzielen wählen.

Das Herbstangebot von RUF Jugendreisen präsentiert Reiseziele in Spanien und England. Zu allen Reiseterminen gehört ein RUF- Aktivprogramm und die 24-Stunden-Betreuung durch ausgebildete RUF-Reiseleiter.

Die Angebote in Playa de Aro, Lloret de Mar und Calella bieten Party, Strand und Sonne für Urlaubshungrige im Herbst. Milde Temperaturen zwischen 22 und 28 Grad laden zum Sonnen und Baden am Mittelmeer ein.

RUF-Reisende können den Geldbeutel in Malgrat de Mar schonen. Sechs Tage Sonne plus Party- und Eventpaket gibt es bereits für 149 Euro. Barcelonaausflug und Vergünstigungen im Barcelonapass sind ebenso inklusive wie Partyausflüge nach Lloret de Mar und Calella. Das Malgrat Special Angebot ist für Jugendliche ab 16 Jahren buchbar.

Alternativ zum Strandurlaub in Spanien ist London Herbstziel des Veranstalters. Drei Übernachtungen in der englischen Metropole werden bereits ab 269 Euro angeboten.

Alle Informationen im Internet unter www.ruf.de. Die Reisen können online, in allen guten Reisebüros oder unter der Telefonnummer 0521-962720 gebucht werden.

ruf - ruf Reisen GmbH

RUF Jugendreisen ist Europas erfolgreichster Reiseveranstalter für junge Menschen. Mehr als 70.000 Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 8 und 20 Jahren buchen Jahr für Jahr bei RUF überwiegend Pauschalange-bote mit Erlebnis-, Sport-, und Kulturaktivitäten. Auch im Programm: Sprachreisen, Sprachurlaub, Winterreisen sowie Gruppen- und Klassen-fahrten. Angesteuert werden 73 Destinationen in ganz Europa und in den USA. Dazu zählen Clubanlagen, Camps und ausgewählte Jugendhotels. Highlight ist der Eventclub Young Island - die nur für RUF-Reisende reser-vierte Insel Obonjan in Mitteldalmatien. Vor Ort werden die Jugendlichen, die in gestaffelten Altersgruppen reisen, von mehr als 1.800 deutschspra-chigen Reiseleitern betreut. Am Firmensitz im westfälischen Bielefeld steuern rund 100 Mitarbeiter die Fahrten. RUF Jugendreisen ist eine Marke der Trend Touristik GmbH. Das 1981 gegründete Unternehmen erreichte im Geschäftsjahr 2006/07 eine Kundenzahlsteigerung von 17 Prozent auf 70.186 Teilnehmer.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

FitLine spielt weltweit auf höchstem Niveau

, Familie & Kind, PM-International AG

Handball-Weltmeister Christian Schwarzer moderierte gemeinsam mit dem Sportdirektor der PM-International AG, Torsten Weber, die Sport-Talk Runde...

Paradigmenwechsel beim Kindschaftsrecht nach Trennung und Scheidung: Wechselmodell eine gesellschaftliche Notwendigkeit

, Familie & Kind, Interessenverband Unterhalt und Familienrecht ISUV / VDU e. V.

Nach Auffassung des Interessenverbandes Unterhalt und Familienrecht (ISUV) ist ein Paradigmenwechsel im Kindschaftsrecht notwendig. Auf Grund...

Ergänzendes Hilfesystem: Opfer sexueller Gewalt können weiter Hilfe beantragen

, Familie & Kind, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Wer als Kind oder Jugendlicher im institutionellen Bereich sexuell missbraucht wurde, kann weiterhin Leistungen aus dem Ergänzenden Hilfesystem...

Disclaimer