Freitag, 09. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 60829

THE DOME 47 holt den besten Newcomer auf die Bühne!

Jetzt auf www.thedome.de abstimmen, welche Camp Rock Band im Warm Up von THE DOME 47 spielen wird

(lifePR) (Berlin / München, ) THE DOME 47 am Freitag, 29. August 2008, SAP Arena Mannheim TV-Termin: Samstag, 6. September ab 17.00 Uhr bei RTL II Tickets gibt es unter www.thedome.de

Sie heißen Reset, Doppelt So Schlecht, The Spoilt, Peilsender, Xplain, WIR, Emanon, Crooked Shoes, Revolvin Door und Simple Preach, kommen aus Thüringen, Bonn oder Freiburg und spielen Punk, Deutschrock oder Power-Pop. Die zehn besten Bands des Camp Rock Band Contests könnten vielseitiger nicht sein. Jetzt stehen sie auf www.thedome.de bis zum 21. August zur Abstimmung bereit. Die Gewinner dürfen im Warm-Up von THE DOME 47 zeigen, was sie können - vor tausenden Fans und auf Augenhöhe mit den Top-Stars der Musikszene! Zusätzlich verlosen wir unter allen Votern Tickets für THE DOME 47 inklusive Backstageführung. Schnell einloggen, reinhören und voten!

Sie kommen aus allen Teilen Deutschlands, gehen größtenteils noch zur Schule und befinden sich doch schon auf dem Weg nach ganz oben: thedome.de präsentiert die zehn besten Newcomer-Bands!

"Deutschrock auf dem Vormarsch" heißt es dabei für insgesamt sieben der aufstrebenden Newcomer. In Reinform präsentieren ihn die 16- bis 17-Jährigen Bandmitglieder von Reset, die zwar schon ein Album mit selbst komponierten Songs im Kasten haben, aber eigentlich lieber live ihre Energien mit den Fans teilen. Auch die im Durchschnitt 15-jährigen Jungs von Doppelt So Schlecht aus Bonn, die mindestens doppelt so gut sind wie ihr Name behauptet, lieben es laut und setzen ihrem Publikum regelmäßig Flöhe in die Ohren. The Spoilt aus Köln überzeugen besonders mit druckvollem Sound, direkten Texten und fetzigen Live-Shows. Peilsender aus Mittelfranken hingegen steuern Songs der einfühlsamen Art bei, bei denen die 16 bis 21-jährigen alle ihre Texte und Arrangements selbst geschrieben haben.

Nicht ganz so rein, dafür aber etwas bunter geht es bei drei anderen Bands zu: Das Blumberger Quartett Xplain und die Freiburger WIR peppen ihren Pop-Rock bzw. Indie-Rock mit einer gehörigen Dosis Punk auf. Und das, obwohl sich die 15- bis 17-jährigen Jungs von Xplain im örtlichen Kirchturm zusammengefunden haben! Richtige Riot-Töne kommen unterdessen von den Küken unter den Newcomer-Bands: Emanon-Sängerin Karo ist gerade mal 13, bringt aber schon jede Menge Textideen mit ein und steht schon seit drei Jahren mit ihrer Band auf der Bühne.

Aber auch englischsprachige Musik ist vertreten! Die fünf Jungs und Mädels von Crooked Shoes bewegen sich musikalisch dabei irgendwo zwischen Power-Pop und Indie-Rock. Bei Revolving Door aus Thüringen toben sich inzwischen vornehmlich die Rocker gnadenlos aus! Mit Tina (18) und Liesa (17) stehen zwei starke Damen an der Front der Band, die ihre mal glasklaren, mal rotzig-röhrenden Stimmen über knackigen Riffs, groovenden Basslines und knallenden Drums legen. Die Jungs von Simple Preach singen sogar zweisprachig: schließlich sollen auch alle verstehen, worum es den fünf Jungs in ihren melodiösen Rocksongs geht.

Jetzt müssen die Mitglieder der THE DOME Community entscheiden, wen sie in Mannheim auf der großen Bühne sehen wollen. Als Entscheidungshilfe dient jeweils ein von der Band selbst produziertes Video. Noch bis 21. August ist das Voting offen - der Countdown läuft.

Die Siegerband wird mit angesagten Größen wie The Rasmus, Thomas Godoj, Wilson Gonzalez, den Killerpilzen, MIA., Stefanie Heinzmann, Paul Potts und vielen mehr auf der Bühne stehen und THE DOME 47 rocken. Wer mit seinen Lieblings-Acts und den coolen Newcomern mitfeiern will, sollte sich schnell sein Ticket sichern!

Gemeinsam mit Walt Disney holt THE DOME 47 einen coolen Newcomer auf die große Bühne der Mannheimer SAP Arena. Auf www.camprock.de hatten sich in den letzten Wochen zahlreiche Bands beworben und konnten schon erste Informationen zum Teenager Movie Camp Rock erhalten. Die Killerpilze, ebenfalls bei THE DOME 47 zu Gast, werden übrigens den Titelsong "We Rock" in der deutschen Version "Verrockt" am 29. August veröffentlichen.

Preise: Stehplatz 34,90 /Sitzplatz: 39,90 EUR
Veranstaltungsort: SAP Arena, Bürgerweide, Xaver-Fuhr-Straße 150, 68163 Mannheim
Zeiten: Einlass 17.00 Uhr / Beginn: 19.00 Uhr.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Azubis ergrillen 1.500 Euro für Brot für die Welt

, Familie & Kind, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Am traditionellen Wintergrillstand verbinden Auszubildende des Diakonischen Werks Württemberg Kulinarisches mit Wohltätigkeit und Verantwortung....

Diakonie Württemberg fordert sofortigen Abschiebestopp für Menschen aus Afghanistan

, Familie & Kind, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Die Diakonie Württemberg fordert einen sofortigen Abschiebe-Stopp für Menschen aus Afghanistan. „Eine Rückkehr nach Afghanistan ist derzeit nicht...

IsoFree(R) - Befreit sanft und schonend Nase und Atemwege

, Familie & Kind, Pharma Stulln GmbH

Schnupfen bei Säuglingen, Klein- und Schulkindern kann zu einer großen Belastung werden. Gerade Babys sind durch eine verstopfte Nase in ihrem...

Disclaimer