Sonntag, 11. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 155408

Alles neu macht der Mai: "Die neue Hitparade - Wir singen deutsch" geht endlich weiter

(lifePR) (München, ) .
- Moderation: Thomas Anders und Aleksandra Bechtel
- Erste Acts bestätigt: Helene Fischer, Wencke Myhre, Karel Gott, Jürgen Drews, DJ Ötzi, Olaf Henning, Jörg Bausch, Adoro und Brings
- Aufzeichnungstermine: Mittwoch, 28. und 29. April 2010 in Bottrop
- Sendetermin 1. Show: Sonntag, 16. Mai 2010 um 20:15 Uhr

Deutsche Musik, Party und jede Menge Fun: Das ist "Die neue Hitparade". 2009 begeistert die Musikshow Millionen Zuschauer. Jetzt geht sie in die nächste Runde - und das mit hochkarätiger Besetzung. "Modern Talking"-Legende Thomas Anders wird erstmals die beiden Shows moderieren, die am 28. und 29. April 2010 in Bottrop aufgezeichnet werden. Die Ausstrahlungen erfolgen im Mai und voraussichtlich Mitte Juli. Mit dabei sind deutsche Show-Größen wie Helene Fischer und erfolgreiche Party-Acts wie Olaf Henning oder Jürgen Drews. Unterstützt wird Thomas Anders von Moderatorin Aleksandra Bechtel.

"Die neue Hitparade - Wir singen deutsch" ist vor allem eins: grenzenloser Fun! Dafür sorgt nicht zuletzt das hochkarätige Line-Up. Erfolgreiche Künstler des Schlager-Pops sind ebenso vertreten wie berühmte deutsche Kult-Acts bis hin zu aufstrebenden Newcomern und erfolgreichen deutschen Party-Acts.

Bereits fest zugesagt hat Helene Fischer. Die Ausnahmekünstlerin und mehrfache Echo-Preisträgerin hat schon 2009 die Zuschauer bei "Die neue Hitparade" verzaubert. Dieses Jahr können Fans ihren Auftritt live in Bottrop miterleben. Alle anderen dürfen sich auf die Ausstrahlung der Show im Juli 2010 freuen. Auch Kult-Star Wencke Myhre gibt sich die Ehre und tritt im "Prisma" in Bottrop auf. Mit Hits wie "Er hat ein knallrotes Gummiboot" feiert die gebürtige Norwegerin große Erfolge und auch heute weiß sie noch, wie man Stimmung auf die Bühne zaubert.

Doch auch die Herren der Zunft lassen sich nicht zweimal bitten: Jürgen Drews, DJ Ötzi und Olaf Henning wissen wie man Party macht und werden der Menge kräftig einheizen. Zusammen mit Hit-Giganten Karel Gott, Frauenschwarm Jörg Bausch, der Klassik-Gruppe Adoro und der kölschen Rockband Brings machen sie "Die neue Hitparade" zu einem unvergesslichen Party-Abend.

Am 28. und 29. April 2010 werden in Bottrop zwei Sendungen aufgezeichnet. Die erste Sendung ist am 16. Mai um 20:15 Uhr bei RTL II zu sehen. Die zweite Sendung wird voraussichtlich Mitte Juli bei RTL II ausgestrahlt.

Bislang bestätigte Acts im Überblick: Helene Fischer, Wencke Myhre, Karel Gott, Jürgen Drews, DJ Ötzi, Olaf Henning, Jörg Bausch, Adoro und Brings.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Mit dieser Diagnose wird Politik betrieben"

, Medien & Kommunikation, Institut für Demographie, Allgemeinwohl und Familie e.V.

In vielen Medien wurde und wird Donald Trump als Narziss bezeichnet, also als kranker Mann, der sich anschicke, als mächtigster Mann der Welt...

Kein Fortschritt beim Recht auf Kriegsdienstverweigerung in Europa

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Zum Internationalen Tag der Menschenrechte am 10. Dezember hat das Europäische Büro für Kriegsdienstverweige­rung (EBCO) seinen Jahresbericht...

Menschenrechtstag: Kirchen zur Unverfügbarkeit der menschlichen Würde

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Um Achtung und Schutz der Menschenwürde müsse in vielen Bereichen ständig gerungen werden, schreiben die römisch-katholische, die christkatholische...

Disclaimer