Dienstag, 24. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 153320

"Deutschland sucht den Superstar"-Manuel Hoffmann rückt für HelmutOrosz nach, der wegen Drogenmissbrauchsvom Wettbewerb ausgeschlossen wurde

(lifePR) (Köln, ) Nachdem Helmut Orosz (30) am Sonntag von "Deutschland sucht den Superstar" wegen Drogenkonsums während der laufenden Staffel ausgeschlossen wurde, rückt Manuel Hoffmann (19) nach. Er wird in der sechsten Mottoshow am Samstag, den 27. März, 20.15 Uhr wieder antreten.

Helmut Orosz hatte am Samstag bei seinen beiden Songs Texthänger und wurde von der Jury dafür hart kritisiert. Die Jury warf ihm vor, lieber feiern zu gehen als seinen Text zu lernen und war sich einig, dass man mit dieser Einstellung in der Show nichts zu suchen hätte. Volker Neumüller: Wenn du nicht langsam den Ernst der Lage erkennst, wird es rabenschwarz hier für dich. Text sollte man schon kennen". Dieter Bohlen: "Mit dieser Einstellung wirst du es in diesem Beruf zu nichts bringen." Trotzdem wählten ihn in die Zuschauer am Samstag eine Runde weiter und Manuel Hoffmann musste die Show verlassen. Nachdem Helmut am Sonntag mit den Vorwürfen des Drogenmissbrauchs konfrontiert wurde und diese zugab, schloss RTL und die Produktion Grundy Light Entertainment ihn vom Wettbewerb aus.

Helmut Orosz: "Ja, ich bin rückfällig geworden und bereue das zutiefst. DSDS war eine große Chance, die ich mir jetzt selber verbaut habe. Bei meinen Fans möchte ich mich entschuldigen, dass ich sie enttäuscht habe und mich bei ihnen für ihre Unterstützung bedanken. Mir ist klar geworden, dass ich aus dieser Krisensituation auch lernen kann und werde mir professionelle Hilfe suchen. Ich hoffe, dass meine Familie dabei auch weiter hinter mir steht und mich unterstützt."

RTL dazu: "Wir tolerieren keinen Drogenkonsum bei Kandidaten von DSDS. Fast sieben Millionen Zuschauer schalteten DSDS Woche für Woche ein, darunter viele Jugendliche ebenso wie ganze Familien. Die Kandidaten sollten sich im Rahmen des Wettbewerbs vorbildlich verhalten. Wir hoffen, dass sich Helmut jetzt professionelle Hilfe holt und wünschen ihm alles Gute für die Zukunft."

Das Motto der Show am nächsten Samstag, den 27. März, 20.15 Uhr lautet "Balladen & Ballermann". Die Kandidaten Manuel, Mehrzad, Kim, Thomas und Menowin werden jeweils 2 Songs performen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Partnerschaftliche Vereinbarkeit - auch auf die Betriebe kommt es an!

, Familie & Kind, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Unternehmen haben einen wesentlichen Einfluss darauf, ob sich Mütter und Väter mit kleinen Kindern die Aufgaben in Familie und Beruf partnerschaftlich...

Schwanger und Essen? So ernähren sich Mutter und Kind am besten

, Familie & Kind, Kompetenzzentrum für Ernährung

Eine gesunde, ausgewogene Ernährung während der Schwangerschaft ist die beste Grundlage für eine optimale Entwicklung des Kindes. Einige Regeln...

Mit der Diakonie zum Freiwilligendienst ins Ausland

, Familie & Kind, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Plätze für einen Freiwilligendienst im Ausland bietet das Diakonische Werk Württemberg für den Jahrgang 2017/2018 an. Im entwicklungspolitisc­hen...

Disclaimer