Montag, 23. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 150119

RTI Sports ist ISO zertifiziert

(lifePR) (Urmitz, ) Vor über zwei Jahren entschied sich die Geschäftsleitung von RTI Sports zu einer Zertifizierung nach ISO Standard. Dieser Schritt erfolgte freiwillig, um die Abläufe in allen Unternehmensbereichen zu analysieren, Verbesserungspotenzial aufzudecken und Prozesse zu optimieren.

Besonders in den letzten Monaten hat das RTI Sports Team verstärkt auf dieses Ziel hingearbeitet. Alle Bereiche waren involviert, von der Geschäftsleitung, der Forschung & Entwicklung, dem Marketing über den Verkauf, den Einkauf und der Logistik.

Um den strikten Auflagen des TÜV Nord gerecht zu werden, wurden in einer mehrtägigen Prüfung alle Abteilungen vor Ort geprüft. In Zukunft wird die Einhaltung der Vorgaben und die geplanten Weiterentwicklungen durch eine jährliche Prüfung gewährleistet.

RTI Sports startete bereits 1990 als Markenartikel-Vertrieb und nicht als klassischer Großhandel. Mittlerweile ist die Unternehmensgröße auf 46 Mitarbeiter angewachsen und bedient alle wichtigen Märkte.

Sascha Weidauer, Qualitätsmanagementbeauftragter bei RTI Sports zu der Zertifizierung: "Zwei, teilweise nicht leichte Jahre liegen seit der Entscheidung zur Zertifizierung hinter uns. Wir mussten in einigen Bereichen dazulernen, sind aber sehr froh diesen Schritt gemacht zu haben. Wir wollen uns auch in Zukunft weiter verbessern und Fehlerquellen minimieren um unseren Kunden einen verbesserten Service bieten zu können. Für die Zweiradbranche ist dieser Schritt eine Besonderheit, da eine ISO Zertifizierung nicht üblich ist. Eine große Hürde ist überwunden, der TÜV Nord hat unsere Struktur und Arbeitsweise, erfreulicherweise, sofort und ohne Beanstandungen mit dem DIN EN ISO 9001 : 2008 Zertifikat honoriert."

Weitere Infos: www.rtisports.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Sachsenring-Grand-Prix-Botschafter Jonas Folger als "Special Guest" der SRM zur Leipziger Motorradmesse

, Sport, SRM - Sachsenring-Rennstrecken Management GmbH

Letztes Wochenende hat die "SACHSENKRAD", die Motorradmesse in Dresden die Messe-Saison für die SRM Sachsenring-Rennstrecken-Management GmbH,...

Sporttrainer müssen Sozialabgaben leisten

, Sport, ARAG SE

Wer nicht über seine eigene Arbeitszeit bestimmen kann, geht laut Definition des Sozialgesetzbuches Teil IV einer abhängigen Beschäftigung nach....

BMW M4 GT4 meistert ersten Härtetest - Sorg Rennsport feiert doppelten Klassensieg bei den 24h Dubai

, Sport, BMW AG

Kundensport: BMW M4 GT4 spult in Dubai knapp 3.000 Testkilometer unter Rennbedingungen ab. 24h Dubai: Volle BMW Power mit elf Rennwagen beim...

Disclaimer