Donnerstag, 08. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 63278

Neue Kreuzfahrt-Highlights der Oasis of the Seas

Zwei weitere Lifestyle-Areale vorgestellt – Pool and Sports sowie Spa and Fitness

(lifePR) (Miami/Frankfurt, ) Royal Caribbean International präsentiert zwei weitere, innovative Lifestyle-Areale auf der mit Spannung erwarteten Oasis of the Seas, die im November 2009 in Dienst gestellt wird. Mit der Pool and Sports Zone und dem Vitality at Sea Spa and Fitness Center werden zwei neuartige Sport- und Wellnessbereiche auf See vorgestellt.

"Die jüngste Vorstellung der zwei weiteren Lifestyle-Areale an Bord der Oasis of the Seas festigt unser Renommee als innovativer Schiffsgestalter. Wir haben die Pool and Sports Zone und das Vitality at Sea Spa and Fitness Center entwickelt, um unseren Gästen eine einzigartige, unvergessliche Kreuzfahrt mit noch größerer Angebotsvielfalt zu bieten", sagt Adam Goldstein, Vorstandsvorsitzender und CEO von Royal Caribbean International. Die Pool and Sports Zone und das Vitality at Sea Spa and Fitness Center werden die bereits vorgestellten Lifestyle-Areale Central Park, Boardwalk und Royal Promenade ergänzen. Damit wird die Oasis of the Seas Gästen ein umfassendes Erlebnisangebot bieten, das unterschiedlichsten Geschmäckern und Vorlieben gerecht wird. Die Pool and Sports Zone, die sich über die gesamte Länge des Schiffs erstreckt, bietet viel Raum für Aktivität. Abgetrennte Badekabinen, vier verschiedene Swimmingpools und zwei FlowRider Surfsimulatoren - beide größer als der FlowRider auf den Schiffen der Freedom-Klasse - laden zum Schwimm- und Surfvergnügen an Deck ein. Royal Caribbean Internationals beliebtes Wellnessprogramm Vitality wurde für das Vitality at Sea Spa and Fitness Center weiterentwickelt: Neu im Angebot des Spa- und Fitnessbereichs sind einzigartige Wellnessanwendungen und Kinesis-Kurse (sanftes Ganzkörpertraining, das mittels fließender, natürlicher Bewegungen jeweils mehrere Muskelpartien gleichzeitig aktiviert).

Die Pool and Sports Zone

Die Pool and Sports Zone wird mit neuen, zusätzlichen Attraktionen im Sportbereich aufwarten, die die für Royal Caribbean International typische Bordausstattung ergänzen werden: Neben dem verglasten Sonnendeck für Erwachsene wird das Pool Deck den ersten Strandpool auf See bieten. Dieser hat einen abgeschrägten Zugang, so dass die Gäste ins Wasser waten oder sich auf bunten, bequemen Stühlen unter Sonnenschirmen entspannen können, während unter ihnen das Wasser sanft hin und her schwappt. Auf der anderen Seite des Schiffes befindet sich der Hauptpool mit zwei nebeneinander liegenden Whirlpools - ideal geeignet, um sich im Sonnenschein auszuruhen. Oberhalb der beiden Pools werden geschlossene Badekabinen errichtet, die von einem Mitglied des Servicepersonals betreut werden. Familien, die fröhlichen Badespaß für Groß und Klein suchen, werden rasch die für Royal Caribbean International typische H2O Zone entdecken. Sie ist am großen Tintenfisch zu erkennen, dessen Tentakel als Rutschen dienen oder Wasser versprühen und der von verschiedenen Meerestier-Wasserfontänen umgeben ist. In dem interaktiven Wasserspielplatz wird es verschiedene Plansch- und Strömungsbecken geben. Liegestühle sowohl für Kinder als auch für Erwachsene säumen den Bereich. Wer Lust hat, sein sportliches Können unter Beweis zu stellen, hat die Möglichkeit, am Sports Pool nachmittags Basketball, Badminton und Wasserpolo zu spielen, wogegen Gäste vormittags dort ungestört ihre Bahnen ziehen können. Über die Pool and Sports Zone wird sich auch die erste Seilbahn auf See spannen. Auf dem Sportsdeck werden zudem bewährte Attraktionen von Royal Caribbean International, wie die 9-Loch-Minigolfanlage Oasis Dunes, ebenso vorhanden sein wie ein Sports Court, der zu entspannten Basketball- und Volleyballpartien einlädt. Zwei neue XL-Flowrider, runden das breite Spektrum an Fun- und Sportaktivitäten ab. Zuschauer können den Gästen auf den FlowRidern von der Wipe Out Bar aus zujubeln, während sie eine zwanglose Mahlzeit im Wipe Out Café zu sich nehmen können.

Erwachsene, die sich vom geschäftigen Treiben zurückziehen möchten, werden in dem weltweit größten Sonnendeck ("Solarium") Entspannung finden. In dieser neu gestalteten, verglasten Enklave, die sich über zwei Etagen erstreckt, werden die Gäste auf etlichen, von Wasser umgebenen Inseln Platz nehmen können und so das Gefühl haben, zu schweben. Das nach oben offene Sonnendeck wird über einen ruhigen Swimmingpool und sechs Whirlpools verfügen, von denen vier in 45 m Höhe über dem Meer über den Schiffsrand hinausragen. In der oberen Ebene dieses Erwachsenen vorbehaltenen Bereichs, von dem aus man das Pool-Deck überblickt, stehen weitere Stühle und Liegen bereit. Das neue Solarium Bistro wird tagsüber leichte Speisen von der Vitality Spa-Karte anbieten und sich abends in einen Ort für romantische Dinner unter dem Sternenhimmel verwandeln. Es wird zudem das perfekte Ambiente für den Club 20 sein, einen Tanzclub für Nachtschwärmer, der auf den Schiffen der Freedom-Klasse mit Erfolg eingeführt wurde.

Das Vitality at Sea Spa and Fitness Center

Das Vitality at Sea Spa and Fitness Center, gewissermaßen das Kronjuwel des Vitality-Programms, wird zahlreiche ganzheitliche Wellnessanwendungen anbieten. Am Beginn eines jeden Spa-Erlebnisses sollte dabei ein wohltuender Aufenthalt in einem der Entspannungsräume stehen. Teil des neuen Vitality at Sea Spa wird eine Thermal Suite sein, die über beheizbare Fliesenbänke, Saunen und Dampfräume verfügt. Zudem wird es drei Massageräume für je zwei Personen und sieben Räume für Einzelbehandlungen geben. Kinder und Jugendliche werden ihr eigenes Spa mit speziellen Behandlungsangeboten haben. Im Fitnesscenter können die Gäste an zahlreichen modernen Geräten ein individuelles Ausdauer- und Krafttraining absolvieren oder in einer Gruppe unter Anleitung Spinning, Kickboxen, Pilates oder Yoga praktizieren. Die neuen Kinesis-Kurse, die sanftes Ganzkörpertraining bieten, runden das Wohlfühlangebot für Körper und Seele ab. Nach einem anstrengenden Training oder einer wohltuenden Wellnessanwendung wird man das Vitality-Café aufsuchen können, um dort eine leichte, gesunde Mahlzeit zu sich zu nehmen oder sich mit einem Saft oder Smoothie zu erfrischen.

Bei Inbetriebnahme Ende 2009 wird die Oasis of the Seas das größte und revolutionärste Kreuzfahrtschiff der Welt sein. Das 220.000-BRZ-Schiff wird 16 Decks haben und kann bei Doppelbelegung 5.400 Gäste in 2.700 Kabinen beherbergen. Die Oasis of the Seas wird das erste Schiff sein, das das neue Lifestyle-Areal-Konzept der Reederei umsetzt. Zu diesen Lifestyle-Arealen gehören der Central Park, der Boardwalk und die Royal Promenade. Das Schiff wird von seinem Heimathafen in Port Everglades in Fort Lauderdale, Florida, starten. Weitere Informationen finden Sie unter www.oasisoftheseas.com

Royal Caribbean Cruise Line A/S

Royal Caribbean International ist die größte Kreuzfahrtmarke der Welt mit insgesamt 21 Schiffen, die mehr als 130 Reiseziele weltweit ansteuern. Zwei weitere Schiffe befinden sich derzeit im Bau.

Mit der "Freedom of the Seas", der "Liberty of the Seas" und der brandneuen "Independence of the Seas", den drei größten und innovativsten Schiffen der Welt, setzt Royal Caribbean International erneut Trends: Sie bieten innovative Bordeinrichtungen wie beispielsweise die "FlowRider" Surfanlage, die Eislaufbahn an Bord, die dreidimensionale Kletterwand und das größte Platz-/Raumangebot pro Passagier. Die Marke steht für einen aktiven, erlebnisreichen Urlaub mit vielseitigen Sport-, Erholungs- und Unterhaltungsmöglichkeiten an Bord, internationalem Publikum, einer abwechslungsreichen Küche sowie erlebnisreichen Landausflügen. Egal ob Reisen nach Alaska, in die Karibik oder auf dem Mittelmeer, weltweit vertrauen jedes Jahr über 2 Mio. Gäste auf einen Urlaub mit Royal Caribbean International. Die Marke wurde mehrfach ausgezeichnet, u. a. 2006 als "Beste Kreuzfahrtgesellschaft - Große Schiffe" von den Lesern des Condé Nast Traveller.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weihnachten im Kreis einer Familie: Gastfamilien für geflüchtete Studierende gesucht

, Familie & Kind, Experiment e.V.

Die gemeinnützige Austauschorganisatio­n Experiment e.V. vermittelt seit über 50 Jahren in Kooperation mit dem Auswärtigen Amt internationale...

Last-Minute-Geschenk für Weihnachten gesucht?

, Familie & Kind, GET Global Education Tumulka GmbH

Last-Minute-Geschenk für Weihnachten gesucht? Eine Sprachreise ist eine tolle Idee, die unter dem Weihnachtsbaum gut ankommt! Ein Geschenk,...

386.750 Kinder freuen sich über „Weihnachten im Schuhkarton®“

, Familie & Kind, Geschenke der Hoffnung e. V.

Pünktlich zum Nikolaustag steht die vorläufige Gesamtzahl der Kinder fest, die dieses Jahr durch die Geschenkaktion „Weihnachten im Schuhkarton“...

Disclaimer