Samstag, 03. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 68136

An Bord der Brilliance of the Seas der Wintersonne entgegen

Mit Royal Caribbean International neue Alternativen zum gewohnten Winterurlaub entdecken

(lifePR) (Frankfurt am Main, ) Der Wintersonne entgegen - dieses Reisegefühl begleitet Gäste, die an Bord der Brilliance of the Seas zu einer Winterkreuzfahrt ins Mittelmeer aufbrechen. Damit bietet Royal Caribbean International in der aktuellen Herbst/Winter-Saison Kreuzfahrturlaubern erstmals die Möglichkeit, auch abseits der Hauptreisezeiten das Mittelmeer zu entdecken und das besonders angenehme mediterrane Klima zu genießen. Mit der Brilliance of the Seas wartet ein elegantes und vielseitig ausgestattetes Schiff im Yacht-Design auf Winterurlauber, die in dieser Saison etwas Neues ausprobieren möchten. Die neue Website zu den Wintersonne-Fahrten der Brilliance of the Seas gibt Besuchern weiterführende Informationen zum Thema und die Gelegenheit, in den aktuellen Podcast mit vielen Expertentipps hineinzuhören.

"Die Karibik war lange Zeit die einzige Möglichkeit, dem deutschen Winter auf einer Kreuzfahrt zu entfliehen. Nun bieten die Winterkreuzfahrten der Brilliance of the Seas im Mittelmeer eine neue, spannende Urlaubsalternative. Mit den kanarischen Inseln und Ägypten bringen wir erstmals beliebte Reisedestinationen der Deutschen in der kalten Jahreszeit auf den Winter-Kreuzfahrtplan", so Tom Fecke, General Manager Royal Caribbean International für Deutschland und die Schweiz.

Von Barcelona aus legt die Brilliance of the Seas von Januar bis Mai zu zwei unterschiedlichen Reiserouten im Mittelmeer ab. Gäste können zwischen einer 11-Nächte-Kreuzfahrt nach Ägypten und im östlichen Mittelmeer sowie einer 10-Nächte-Kreuzfahrt zu den Kanarischen Inseln und Marokko wählen. Auf beiden Kreuzfahrten können die Urlauber das angenehm milde Klima der Mittelmeerregion zu dieser Jahreszeit genießen - und dies ganz abseits der Hauptsaison und Touristenströme. Damit eröffnet das Wintersonne-Programm der Brilliance of the Seas Urlaubern die Möglichkeit, neben dem umfangreichen Aktivitätenangebot an Bord besonders die Landausflüge intensiv und ungestört zu genießen.

Die auf der Meyer Werft in Papenburg gebaute Brilliance of the Seas bietet neben hellem, lichtdurchflutetem Design und klarer Yachtoptik eine überraschend große Anzahl unterschiedlicher Erlebnisbereiche an Bord: Vom Wellness- und Spabereich, der gerade in Wintermonaten perfektes Wohlfühl-Ambiente schafft, über das Fitnesscenter mit seinem breiten Sportangebot, die Kletterwand hoch über dem Meeresspiegel bis zur 18-Loch- Minigolfanlage und dem Golfsimulator an Bord können Gäste aktive Erholung genießen. Das Theater mit seinen spektakulären Shows und Musicals sowie ein hochwertiges und vielfältiges Speisenangebot runden das umfangreiche Bordangebot ab. Damit erlebnisreiche Tage an Bord stilecht ausklingen können, bieten 577 Balkonkabinen freien Blick auf Meer und Küste.

Weitere Details zum Schiff, den Routen sowie zum Thema Winterkreuzfahrten im Allgemeinen erfahren Sie auf der neuen Wintersonne-Microsite von Royal Caribbean International unter: www.royalcaribbean.de/winterurlaub und www.royalcaribbean.ch/winterurlaub. Der neue Brilliance of the Seas Podcast lädt ein, in interessante Interviews mit dem Kapitän der Brilliance of the Seas, der internationalen Botschafterin an Bord und einem Wetterexperten hineinzuhören. Auf die Hörer wartet eine spannende und informative Reise durch die Kreuzfahrtwelt mit zahlreichen Tipps für eine unvergessliche Winterkreuzfahrt.

Ein Reise-Tipp schon vorweg: Der Solariumpool auf dem Außendeck der Brilliance of the Seas verfügt über ein Schiebedach, das bei Bedarf geschlossen werden kann. Hier können Gäste im beheizten Pool mit Wasserfall auch an weniger warmen Tagen entspannen oder es sich auf den Liegen gemütlich machen.

Royal Caribbean Cruise Line A/S

Royal Caribbean International ist die größte Kreuzfahrtmarke der Welt mit insgesamt 21 Schiffen, die mehr als 130 Reiseziele weltweit ansteuern. Zwei weitere Schiffe befinden sich derzeit im Bau.

Mit der "Freedom of the Seas", der "Liberty of the Seas" und der brandneuen "Independence of the Seas", den drei größten und innovativsten Schiffen der Welt, setzt Royal Caribbean International erneut Trends: Sie bieten innovative Bordeinrichtungen wie beispielsweise die "FlowRider" Surfanlage, die Eislaufbahn an Bord, die dreidimensionale Kletterwand und das größte Platz-/Raumangebot pro Passagier. Die Marke steht für einen aktiven, erlebnisreichen Urlaub mit vielseitigen Sport-, Erholungs- und Unterhaltungsmöglichkeiten an Bord, internationalem Publikum, einer abwechslungsreichen Küche sowie erlebnisreichen Landausflügen. Egal ob Reisen nach Alaska, in die Karibik oder auf dem Mittelmeer, weltweit vertrauen jedes Jahr über 2 Mio. Gäste auf einen Urlaub mit Royal Caribbean International. Die Marke wurde mehrfach ausgezeichnet, u. a. 2006 als "Beste Kreuzfahrtgesellschaft - Große Schiffe" von den Lesern des Condé Nast Traveller.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Cliff Hotel Rügen gewinnt „Certified Star-Award 2016”

, Reisen & Urlaub, Privathotels Dr. Lohbeck GmbH & Co.KG

Die besten und die beliebtesten Certified Hotels des Jahres wurden am 28. November 2016 mit dem Certified Star-Award ausgezeichnet. Darunter...

Ostseeküste und Insel haben sich für Kurzurlauber zum Jahreswechsel gewappnet

, Reisen & Urlaub, Ostseeklar.de

Vor allem die deutschen Küsten stehen bei den Bundesbürgern für Kurzreisen zum Jahreswechsel hoch im Kurs. Dafür sorgen die unkomplizierte Anreise...

Winterfreizeittipps für die Mittlere Schwäbische Alb

, Reisen & Urlaub, Mythos Schwäbisch Alb

Wenn eine weiße Winterdecke die raue Schönheit der Mittleren Schwäbischen Alb umhüllt, fühlen sich Winterliebhaber wie im Märchen – dann glänzt...

Disclaimer