Freitag, 02. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 158473

Die RPR1.Bürgermeisterschaft 2010

Rheinland-Pfalz kämpft wieder um die Ehre

(lifePR) (Ludwigshafen, ) Vom 22. April bis zum 13. Juni findet zum zweiten Mal die RPR1.Bürgermeisterschaft statt. Dieses Jahr werden sich insgesamt 24 rheinland-pfälzische Gemeinden mit ihren Nachbarorten im fairen Wettstreit messen, um neben dem gemeinsamen Spaß vielleicht auch eine offene Rechnung zu begleichen. Wiederum sind Cleverness und Begeisterung gefragt, wenn sich die Kontrahenten in sportlichen oder lustigen Spielen sowie "verrückten" Aufgaben zu übertrumpfen versuchen. Eine wichtige Rolle fällt den Bürgermeistern der Orte zu, denn sie sind das Zünglein an der Waage, wenn es bei Wettkämpfen unentschieden steht. Dann müssen sie beweisen, dass sie wirklich alles für ihren Ort geben. Der erfolgreichsten Gemeinde in Rheinland-Pfalz schenkt RPR1. ein exklusives WM-Public Viewing im Wert von 10.000 Euro des WM-Vorrundenspiels "Deutschland vs. Ghana" am 26. Juni mit allem Drum und Dran. Natürlich sind dazu auch die Verlierer herzlich eingeladen mitzufeiern!

Die Duelle:

22.04. - 24.04.10 - Simmern vs. Kastellaun
26.04. - 28.04.10 - Gensingen vs. Langenlohnsheim
29.04. - 01.05.10 - Neuerburg vs. Körperich
03.05. - 05.05.10 - Zell an der Mosel vs. Bullay
06.05. - 08.05.10 - Simmertal vs. Hennweiler
10.05. - 12.05.10 - Hermeskeil vs. Reinsfeld
13.05. - 15.05.10 - Insheim vs. Rohrbach
17.05. - 19.05.10 - Katzenelnbogen vs. Holzhausen an der Haide
20.05. - 22.05.10 - Meckenheim vs. Niederkirchen
24.05. - 26.05.10 - Hargesheim vs. Roxheim
27.05. - 29.05.10 - Gebhardshain vs. Steinebach/Sieg
31.05. - 02.06.10 - noch offen

Achtung:

Eine Duellpaarung ist offen: Zwei mutige Bürgermeister und ihre Gemeinden haben noch die Chance sich vom 31. Mai bis zum 02. Juni miteinander zu messen. Die Bewerbungsunterlagen sowie zusätzliche Informationen finden sich unter www.rpr1.de oder können über den RPR1.Hörerservice unter 0621 / 62 62 62 sowie über die E-Mail Adresse buergermeisterschaft@rpr1.de angefordert werden.

RPR1.Bürgermeisterschaft - Gesamtablauf:

24 Orte in Rheinland-Pfalz nehmen am Wettstreit teil. In den Regionen Rheinland, Rhein-Main, Eifel-Saar-Mosel und Rhein-Neckar-Pfalz finden jeweils drei Vorrunden-Wettkämpfe vom 22. April bis 2. Juni statt. Die drei Gewinnergemeinden der Regionen treten im "Regio-Finale" an einem neutralen und zentral gelegenen Ort in der Region am 5. und 6. Juni gegeneinander an. Die regionalen Sieger kämpfen dann im Finale, das am letzten Veranstaltungstag des "Rheinland-Pfalz-Tag 2010" in Neustadt an der Weinstraße, am 13. Juni stattfindet, um den Sieg der Bürgermeisterschaft.

Die Vorrunde - Ablauf und Bühnenprogramm:

Die Vorrunden-Wettkämpfe in den vier Regionen dauern jeweils drei Tage, so dass pro Woche zwei Wettkämpfe ausgespielt werden. Die Duelle finden von Montag bis Mittwoch und von Donnerstag bis Samstag statt. Dabei ist RPR1. mindestens einmal in jeder Gemeinde zu Gast und mit einer Bühne mit Spiel, Spaß und Action präsentiert. Das Programm beginnt jeweils um 14 Uhr und endet gegen ca. 18 Uhr. Lokale Vereine, Musiker, Bands oder Aktionskünstler können sich vorher bei RPR1. für Auftritte anmelden und so ein Teil des Bühnenprogramms werden. Zwischen 16 und 17 Uhr wird die Tagesaufgabe durch die Gemeinden vor der Bühne absolviert (s.u.).

Die Vorrunde - Tagesaufgaben und Wertung:

Der Sender verkündet täglich um 8.10 Uhr in der RPR1.Morningshow und im Internet auf www.rpr1.de eine Aufgabe, die von beiden Orten bewältigt werden muss. Zur Organisation und Lösung der Aufgabe haben die Gemeinden ca. 8 Stunden Zeit. Zwischen 16 und 17 Uhr wird die Bewältigung der Tagesaufgabe durch die Gemeinden vor der Bühne absolviert. Die Aufgabe wird mit Siegpunkten honoriert. Welcher Ort mehr Siegpunkte gesichert hat, gewinnt das Duell. Steht es unentschieden, "duellieren" sich die Bürgermeister. Unabhängig von der Tagesaufgabe streiten die Gemeinden um das "Heimrecht" am dritten Wettkampftag. Auf zwei Fahrrad-Ergometern treten Vertreter der Gemeinden um die Wette ins Pedal. Der Ort, der die meisten Kilometer während der ersten beiden Wettkampftagen zurückgelegt hat, erhält das Heimrecht.

Die "Regio-Finals":

Die 12 Sieger aus der Vorrunde treten am 5. und 6. Juni in den "Regio-Finals" gegeneinander an. Anders, als in der Vorrunde streiten nun drei Kombattanten um das Weiterkommen. Die vier "Regio-Finals" werden an den RPR1.Studios in Mainz (Region Rhein-Main am 5. Juni) und Ludwigshafen (Region Rhein-Neckar-Pfalz am 5. Juni), Trier (Region Eifel-Saar-Mosel am 6. Juni) und Koblenz (Region Rheinland am 6. Juni) stattfinden. Vor Ort wird es verschiedene Spiele und Aktionen geben, mit denen die Gemeinden Punkte sammeln können. Die Gemeinde mit der höchsten Punktzahl gewinnt. Steht es am Schluss unentschieden, "duellieren" sich die Bürgermeister.

Das Halbfinale und Finale:

Es geht um den Sieg und das große Public Viewing im Heimatort: Das Halbfinale und das "Endspiel" der "RPR1.Bürgermeisterschaft" wird auf dem "Rheinland-Pfalz-Tag 2010" in Neustadt an der Weinstraße ausgetragen. Auf der großen RPR1.Open Air Bühne lädt der Sender die Gewinner der "Regio-Finals" sowie alle Gemeinden, die mitgemacht haben, zum alles entscheidenden Wettstreit am Sonntag, den 13. Juni, ein. Am Nachmittag stellen die RPR1.Moderatoren den Orten die letzten Aufgaben, die vor Ort absolviert werden müssen. Nach der Siegerehrung geht dann die WM-Party richtig los. Der Sender überträgt das WM-Vorrundenspiel "Deutschland vs. Australien". Musikalisch wird die Band "Revolverheld" die Fans einstimmen.

Sponsoren und Partner:

Ein besonderer Dank gilt den Partnern und Sponsoren der diesjährigen RPR1.Bürgermeisterschaft: Die Globus SB-Warenhaus Holding GmbH & Co. KG, die Badische Staatsbrauerei Rothaus und der Hochwald Nahrungsmittel-Werke GmbH unterstützen die Eventreihe.

Alle weiteren Infos finden sich unter http://www.rpr1.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Freudensprünge bei ICECOOL

, Freizeit & Hobby, AMIGO Spiel + Freizeit GmbH

Für ICECOOL läuft es dieser Tage reibungslos: Innerhalb weniger Monate hat das Pinguin-Schnipp-Spiel gleich sechs Ehrungen erhalten. Dass das...

Angebote für Krimifans, Kunst- und Musikliebhaber

, Freizeit & Hobby, Hochschule Bremen

Studierende des Internationalen Studiengangs Angewandte Freizeitwissenschaft der Hochschule Bremen bieten unter der Leitung von Prof. Dr. Renate...

FORT FUN Abenteuerland bietet ab sofort persönlichere Geschenk-Gutscheine an

, Freizeit & Hobby, FIRMEDIA® - Webservices

Personalisierbare Geschenke zu Geburtstagen oder Weihnachten sind ein Zeichen von Wertschätzung und verleihen Geschenken eine besondere Note....

Disclaimer