Dienstag, 24. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 61303

Mit der Rennsteigbahn zum „Tag der offenen Tür“

des Chemiestandortes Leuna - Sonnabend, 06. September 2008

(lifePR) (Schmiedefeld, ) Das sonst für die Öffentlichkeit unzugängliche Gelände öffnet am 06.September 2008 seine Tore. Fahren Sie bequem mit der Rennsteigbahn zu dem größten Chemiestandort in den neuen Bundesländern.

Die An- und Abreise erfolgt im Speisewagen der 1.Klasse aus den 30er Jahren des vorigen Jahrhunderts. Der Zug fährt am Sonnabend dem 06.September 2008 gegen 06.40 Uhr von Ilmenau Hbf. nach Großkorbetha. Zustiege sind in Arnstadt und Erfurt möglich.

Von Großkorbetha fahren Sie mit dem Bus zum Haupttor der Leunawerke. Hier erwartet Sie in der Zeit von 10.00 bis 16.00 Uhr ein vielfältiges Angebot zum "Tag der offenen Tür" am Chemiestandort Leuna.

Das Programm für große und kleine Besucher beinhaltet u.a.

- Kostenlose Werksrundfahrten, Betriebsbesichtigungen und Informationsstände vieler Firmen des Standortes Leuna erwarten die Besucher.

- Rundgang durch die Müllverbrennungsanlage der MVV Trea Leuna GmbH, in der u.a. der Müll des Ilmkreises entsorgt wird.

- Die InfraLeuna bietet in diesem Rahmen Besichtigungen der Anschlussbahn, der Werkfeuerwehr und des Museums der ILE an.

- Im Kulturhaus findet die Publikumsmesse TT Modellbahnen statt.

- Kulturelle Umrahmung des "Tages der offenen Tür" mit Radio SAW-Show auf dem Haupttorplatz.

Auf der Hin- und Rückfahrt können sie im Speisewagen aus einem reichhaltigen Angebot auswählen. Sehr zu empfehlen ist das "Genießerfrühstück" bzw. zum Abendbrot der Toast "Hawai" und andere Gaumenfreuden.

Die Rückfahrt ab Großkorbetha wird gegen 18.00 Uhr beginnen.

Ticketpreis 29,50 €

(Bahnticket Ilmenau - Großkorbetha und Bustransfer zum Haupttor Leuna; Hin- und Rückfahrt)

Die Karten sind nur im Vorverkauf erhältlich in der Zeit von Montag bis Freitag zwischen 8.00 und 16.00 Uhr unter 03677-4640426 bzw. per E-Mail: Dampfbahnfreunde@rennsteigbahn.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.rennsteigbahn.de <http://www.rennsteigbahn.de>

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

»Web Residencies 2017« - Eine Kooperation von Akademie Schloss Solitude und ZKM

, Kunst & Kultur, ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe

2017 schreiben die Akademie Schloss Solitude, Stuttgart und das ZKM | Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe gemeinsam drei Calls für »Web...

Zum letzten Mal! Der Nackte Wahnsinn

, Kunst & Kultur, Staatstheater Darmstadt

Michael Frayns 'Mutter aller Komödien' liefert seit der Premiere im November 2015 einen humorvollen Blick hinter die Kulissen einer fiktiven...

Klaffenbacher Lichtmess im Wasserschloß Klaffenbach

, Kunst & Kultur, C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH

Jahr für Jahr erstrahlt das Wasserschloß Klaffenbach einzigartig im weihnachtlichen Lichterglanz. Am letzten Sonntag vor dem Lichtmessfest können...

Disclaimer