Dienstag, 17. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 135849

Special: reddot best practice

Patricia Urquiola

(lifePR) (Essen, ) Gutes Design fällt nicht vom Himmel. Es sind kreative Menschen, die dahinter stecken. Menschen, die für ihre Ideen kämpfen und mit Herzblut an ihren Projekten arbeiten. Eine Auswahl der im red dot award: product design 2009 ausgezeichneten Designer möchten wir Ihnen in den kommenden Wochen in diesem Special vorstellen.

Sie arbeitet für die führenden Unternehmen der Designbranche: B&B Italia, Driade, Molteni, Moroso, Kartell, Alessi, Hansgrohe...Die Spanierin Patricia Urquiola gehört mittlerweile zur internationalen Designelite. Gleich zweimal wurde sie im diesjährigen red dot award: product design ausgezeichnet: für den Axor Urquiola Waschtisch mit Armatur von Hansgrohe und das Landscape Dining-Konzept von Rosenthal. Seit 2001 besitzt Patricia Urquiola in Mailand ihr eigenes Studio, das "Studio Urquiola", ein mittlerweile international etabliertes Design- und Architekturbüro. Bei ihrer Arbeit ist es ihr wichtig, einem Element oder einem Objekt eine Seele zu geben. "Design bedeutet Gestaltungslösungen, die funktional sind und zugleich eine eindeutige Identität besitzen", erklärt Patricia Urquiola.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Verdienstkreuze für Professoren der FH Lübeck

, Medien & Kommunikation, Fachhochschule Lübeck

Am 16.01.2016 wurden Prof. Dr. Hans-Dieter Reusch und Prof. M.S. Dipl.-Ing. Dr. rer. nat. h.c. (mult.) Rudolf Taurit von der Fachhochschule Lübeck...

Verabschiedung Prof. Dr. Litz, Vizepräsident

, Medien & Kommunikation, Fachhochschule Lübeck

Am Donnerstag, 19. Januar 2017, wird Prof. Dr. Joachim Litz, Vizepräsident der Fachhochschule Lübeck, offiziell in den Ruhestand verabschiedet....

Innovationen und regionale Produkte zum Jubiläum

, Medien & Kommunikation, pro agro - Verband zur Förderung des ländlichen Raumes im Land Brandenburg e.V.

Vom 20. bis 29. Januar füllt sich die Brandenburg-Halle 21a anlässlich der Internationalen Grünen Woche 2017 wieder mit einer Vielzahl Brandenburger...

Disclaimer