Dienstag, 24. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 61115

Die Klimaanlage für den Fuß

Die „Allround“ - Einlegesohlen der Marke BERGAL sorgen für ideale Temperaturen und Trockenheit im Schuh

(lifePR) (Hamburg, ) Mit frischen, wohlriechenden und hygienisch gepflegten Füßen durch das gesamte Jahr – das Allround Sohlensortiment von BERGAL macht es möglich. Ob an wärmeren oder kühleren Tagen, die passende Sohle für jede Gelegenheit und Jahreszeit ist schnell gefunden.

Die vielseitige und hautfreundliche „Allround“ Sohlen-Linie der Marke BERGAL besteht aus einer großen Auswahl an Schuheinlagen, welche den Füßen alltäglich die optimale Bettung bieten. Je nach Sohle finden unterschiedliche, hochwertige Funktionsfasern und spezielle Naturstoffe Verwendung, die für höchsten Tragekomfort und eine gute Luftzirkulation sorgen. Das Geheimnis bilden dabei z.B. die Bestandteile Kork oder Wacholder Zeder, welche über eine feuchtigkeitsbindende Wirkung verfügen oder Aktivkohle, die Fußgeruch spürbar mindert. So wirkungsvoll wie ein Klimaanlage schaffen auch die leichten Sohlen die besten Gegebenheiten für angenehm trockene Füße in allen Schuhen.

Frisch, bequem und vielseitig: Die Qualitätssohlen von BERGAL sind das Allround-Talent der Schuheinlagen und garantieren maximale Hygiene und Wohlbefinden zu jeder Jahreszeit.

Zu einem unverbindlich empfohlenen Preis von 4,50 € (z.B. Wacholder Zeder) bzw. 5,50 € (z.B. Frottee Kork, Aktivsohle) sind die genannten Sohlen der Marke BERGAL im gut sortierten Schuhfachhandel erhältlich.

rausch communications & pr

BERGAL ist ein Produkt aus dem Hause Bergal, Nico, & Solitaire, das 2000 in Mainz gegründet wurde. Das Unternehmen hat sich auf die Herstellung von Produkten rund um die Füße spezialisiert. In diesem Bereich hat dieses Unternehmen eine marktführende Position auf nationaler wie internationaler Ebene.
Mehr Informationen unter: www.bergal.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Cool durch die Grippewelle

, Gesundheit & Medizin, pervormance international GmbH

Die Grippewelle hat Europa fest im Griff. In Frankreich starben innerhalb von 15 Tagen 13 Menschen. Auch in Deutschland gab es erste Todesopfer....

Systematische Behandlung von Parodontopathien: Vorbericht publiziert

, Gesundheit & Medizin, Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen - IQWiG

Welche Vor- und Nachteile verschiedene Behandlungen bei entzündlichen Erkrankungen des Zahnhalteapparates (Parodontopathien) bieten, ist Gegenstand...

DMRZ.de Dokumenten-Management macht das Gesundheitswesen digitaler

, Gesundheit & Medizin, Deutsches Medizinrechenzentrum GmbH

Kunden des Deutschen Medizinrechenzentrum (DMRZ.de) werden noch digitaler. Mit dem Dokumenten-Management (DMS) von DMRZ.de ist es ab sofort möglich,...

Disclaimer