Samstag, 03. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 131255

Bärenland mietet Ladenlokal in Bonner Fußgängerzone

(lifePR) (Bonn, ) Der Fruchtgummi-Spezialist Bärenland GmbH, hat in der Bonner Fußgängerzone ein 111 m² großes Ladenlokal angemietet. Die Immobilie befindet sich in der Acherstraße 4-6 und verfügt über insgesamt zwei Verkaufsflächen. Die Eröffnung der Bärenland-Filiale ist für den 23. November 2009 geplant.
Bei dem Inhaber der Immobilie handelt es sich um eine Erbengemeinschaft.

Die Bärenland GmbH, Günzburg, ist auf die Distribution von Fruchtgummis und Artikel rund um das Thema "Gummibär" spezialisiert. Die als Franchise-System geführte Kette wurde 1999 gegründet. Sie ist aktuell mit 37 Läden in vielen europäischen Großstädten vertreten.

Die Vermittlung des Mietvertrages erfolgte durch die R. Dieter Limbach Immobilien KG Bonn, DAVE-Partner (Deutscher Anlage-Immobilien-Verbund - www.dave-net.de ) für die Region Bonn/Köln.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Deutscher Nachhaltigkeitspreis 2016: Große Überraschung beim Sonderpreis Ressourceneffizienz

, Bauen & Wohnen, Institut Bauen und Umwelt e.V

Ausgezeichnet wurden herausragende Strategien und Maßnahmen von Unternehmen entlang der gesamten Wertschöpfungskette, die zu einer Minimierung...

7. Dezember, 13 Uhr: "Wohnen in Bremer Nachbarschaften"

, Bauen & Wohnen, Hochschule Bremen

Am Mittwoch, dem 7. Dezember 2016, setzt unter dem Titel „BACKGROUND 16/17: Wohnen + X“ die Hochschule Bremen die öffentliche Mittags-Vorlesungsreihe...

Der FLiB auf der BAU 2017: Leckagesuche am Messestand live erleben

, Bauen & Wohnen, Fachverband Luftdichtheit im Bauwesen e.V.

Ob Neubau oder Sanierung: Die heutigen Anforderungen an Energieeffizienz lassen sich nur mit einer lückenlosen, dauerhaft dichten Gebäudehülle...

Disclaimer