Donnerstag, 19. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 154697

Potsdamer Köpfe im Kiez am 07.April 2010: Kinder sind keine Tyrannen

(lifePR) (Potsdam, ) Die Potsdamer Köpfe im Kiez begrüßen am 07. April 2010 Frau Prof. Dr. Èva Hèdervàri- Heller von der Fachhochschule Potsdam zum Thema: "Kinder sind keine Tyrannen!Kinder besser verstehen und erziehen." Ort der Vorlesung: Haus der Generationen und Kulturen, Milanhorst 9 am Schlaatz.

Potsdamer Köpfe am 07. April 2010, 18 Uhr, im Haus der Generationen und Kulturen, Milanhorst 9 am Schlaatz,14478 Potsdam, Eintritt: freiwillig 2,- Euro Die aktuelle öffentliche Debatte über Erziehung orientiert sich stark an Forderungen nach mehr Disziplin, Gehorsam und Autorität. Haben demnach die seit Jahrzehnten existierenden Prinzipien eines liberalen, humanen Umgangs mit Kindern und Jugendlichen zur "Erziehungskrise" geführt? Haben Erwachsene in der Erziehung "unserer Kinder" versagt und sind unsere Kinder kleine Tyrannen? Sicher nicht!: Da die Kinder von heute darüber bestimmen, in welcher Gesellschaft wir künftig leben werden, darf es uns nicht gleichgültig sein, welche Auffassungen die Erwachsenen über die Kindheit haben und wie sie die Entwicklung von Kindern und Heranwachsenden begleiten. Die Referentin zeigt auf, wie Kinder nicht zu Tyrannen, sondern zu kooperativen Partnern im Erziehungsprozess werden können.

Éva Hédervári-Heller, Dr. phil. geb. 1951 in Ungarn, Lehrerin, Diplom- Pädagogin, analytische Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin.Veröffentlichungen, Vorträge und Seminare über die Bindungstheorie und deren Anwendung in der pädagogischen und therapeutischen Praxis, Tagesbetreuung und Fremdbetreuung von Kleinkindern sowie über Theorie und Praxis der "Eltern- Säuglings/Kleinkind-Beratung/Therapie". Professorin an der Fachhochschule in Potsdam, tätig als analytische Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin in eigener Praxis, Supervisorin und Vorstandsmitglied bei der "Deutschen Liga für das Kind in Familie und Gesellschaft".

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

FitLine spielt weltweit auf höchstem Niveau

, Familie & Kind, PM-International AG

Handball-Weltmeister Christian Schwarzer moderierte gemeinsam mit dem Sportdirektor der PM-International AG, Torsten Weber, die Sport-Talk Runde...

Paradigmenwechsel beim Kindschaftsrecht nach Trennung und Scheidung: Wechselmodell eine gesellschaftliche Notwendigkeit

, Familie & Kind, Interessenverband Unterhalt und Familienrecht ISUV / VDU e. V.

Nach Auffassung des Interessenverbandes Unterhalt und Familienrecht (ISUV) ist ein Paradigmenwechsel im Kindschaftsrecht notwendig. Auf Grund...

Ergänzendes Hilfesystem: Opfer sexueller Gewalt können weiter Hilfe beantragen

, Familie & Kind, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Wer als Kind oder Jugendlicher im institutionellen Bereich sexuell missbraucht wurde, kann weiterhin Leistungen aus dem Ergänzenden Hilfesystem...

Disclaimer