Dienstag, 17. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 340048

Jetzt neu bei Profot: Neue Geräte Tronix Akku Powerpack Familie

Tronix Explorer XT 3 "Steckdosen to go - Plus!" & Tronix Auxiliary Battery "Power - Plus!"

(lifePR) (Köln, ) Rechtzeitig zur Photokina stellt Innovatronix mit dem Tronix Explorer XT 3 nun das stärkste Gerät in seiner Baureihe vor. Er ist die richtige Lösung für Fotografen, die Ihre Blitzgeräte auch unterwegs nutzen möchten und dabei auf volle Blitzleistung und schnelle Aufladezeiten angewiesen sind. Mit einer maximalen Leistung und ultra kurzen Nachladezeiten ermöglicht er Aufnahmen in schnellen und kurzen Sequenzen zu fotografieren. Ausgelegt für 800 Watt Dauerleistung und bis zu 2400 WS maximal, ist er der leistungsfähigste Tronix Explorer Akku Powerpack.

Die Tronix Auxiliary Battery ist ein externer oder Back-Up Akku Pack für die Geräte der Tronix Explorer Serie. Bei Anschluss der Auxiliary Battery werden die internen Akkus der Tronix Explorer XT nicht mehr beansprucht, somit erhält man unabhängig vom Ladestatus der Internen Packs genügend Kraft für den weiteren Einsatz.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Profot GmbH, Köln: www.profotshop.de oder info@profot.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

505 Games kündigt Quarantine an: das ansteckende neue Strategiespiel erscheint für PC

, Unterhaltung & Technik, 505 Games GmbH

505 Games und Sproing geben bekannt, dass am 9. Februar 2017 das rundenbasierte Strategiespiel Quarantine per Early Access auf STEAM erscheinen...

Sichler Haushaltsgeräte Intelligenter Bluetooth-Profi-Fensterputz-Roboter V4, App & Fernbedienung

, Unterhaltung & Technik, PEARL.GmbH

Strahlender Fensterglanz ganz von allein: Nun kann man sich einfach zurücklehnen, denn der Saubermacher von Sichler Haushaltsgeräte reinigt Glasflächen...

How To Survive 2 fällt Anfang 2017 über die Konsolen her

, Unterhaltung & Technik, 505 Games GmbH

505 Games und Eko Software kündigen heute an, dass How to Survive 2, der Kooperations-Zombie-Survival-Hit mit Fertigungssystem, im Februar 2017...

Disclaimer