Dienstag, 06. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 549009

Profloor ab August unter neuer Geschäftsführung

Unternehmensgründer Moritz Mühlebach übergibt die Geschäftsführung an Marco Nägeli

(lifePR) (Heiligenhaus, ) Der 42-jährige Marco Nägeli übernimmt ab 10. August mit der operativen Geschäftsführung der Schweizer Profloor AG die Verantwortung für die Umsetzung der strategischen Ziele sowie die persönliche Betreuung der Key Accounts. Der Unternehmensgründer und bisherige Geschäftsführer, Moritz Mühlebach, konzentriert sich künftig auf die langfristige strategische Ausrichtung und die Stärkung der Innovationskraft der Firmengruppe.

Seit der Firmengründung vor genau 20 Jahren hat sich die Profloor AG zum führenden Werkzeughersteller für das Bodenlegende Handwerk entwickelt und sich weit über die Schweizer Grenzen hinaus als eines der innovativsten Unternehmen der Branche am Markt etabliert. Grund genug für Moritz Mühlebach, sich jetzt aus der aktiven Geschäftsführung zurückzuziehen und künftig im Verwaltungsrat für die langfristige Strategie der Gruppe verantwortlich zu zeichnen.

Für seine Nachfolge im operativen Tagesgeschäft hat er sich den erfolgreichen Schweizer Marco Nägeli ausgesucht. Der 42-jährige Familienvater tritt seine Position am 10. August 2015 an und wird nach einer kurzen, gemeinsamen Einarbeitungszeit, die Umsetzung der strategischen Ziele, das Tagesgeschäft und das Key-Account Management verantworten. Nach einer Lehre als Möbelschreiner bzw. im Innenausbau trieb Nägeli seine Karriere mit konsequenten Weiterbildungen zum technischen Kaufmann und im Vertriebsbereich voran. Durch seine langjährige Erfahrung in der Verkaufs- und Geschäftsleitung in der Baubranche und Spezialglastechnik ist er für die neue Position bei Profloor gut gerüstet und freut sich auf die neue Herausforderung bei einem der Top-Player im Werkzeugbereich für Bodenleger: "Persönlich begeistere ich mich seit jeher für Innovation, Leidenschaft, Teamarbeit und Engagement. Gemäss meinem Motto: Mit Leidenschaft und den richtigen Menschen kommt der Erfolg, stimmt bei Profloor einfach der Mix und das Gesamtpaket."

Mit einem kompetenten und motivierten Nachfolger wie Marco Nägeli fällt Moritz Mühlebach der Abschied aus der Geschäftsführung nach zwei Jahrzehnten gar nicht schwer. Im Gegenteil: Natürlich wird der bisherige Profloor Chef nach wie vor ein Auge auf sein Baby, seine erste Firmengründung, haben. Allerdings hat dieses Baby sich über die Jahre zu einem starken Unternehmen mit viel zusätzlichem Potenzial entwickelt. Und damit das so bleibt, erklärt Mühlebach: "Im Verwaltungsrat kann ich mich voll auf die strategische Ausrichtung fokussieren, damit Profloor weiterhin so stark aufgestellt bleibt und auch künftig in der Oberliga spielt. Nicht zuletzt bleibt mir nun wieder mehr Zeit für eine verstärkte Reisetätigkeit um weltweite Produktionen aufzubauen und unsere Eigenentwicklungen und innovative Produktepipeline für die gesamte Firmengruppe voranzutreiben."

PROFLOOR Deutschland GmbH

Seit 1995 engagiert sich die Profloor Innovations Gruppe für das bodenlegende Fachhandwerk. Für die permanente Optimierung und lösungsorientierte Ausweitung der Produktpalette setzt Profloor Innovations auf den direkten Dialog mit den Kunden. Zahlreiche patentierte Eigenentwicklungen zeugen von geballter Innovationskraft und ergänzen etablierte Standardartikel zu einem einzigartigen Exklusivprogramm, das über 3'500 Artikel in Premium-Qualität umfasst.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Masterstudent der FH Lübeck erhielt Auszeichnung für Forschungsarbeit

, Bildung & Karriere, Fachhochschule Lübeck

Der Masterstudent Marco Cimdins im Studiengang Angewandte Informationstechnik, Fachbereich Elektrotechnik & Informatik der Fachhochschule Lübeck...

Wirtschaftsministerium fördert die Bildungsakademie der Handwerkskammer Mannheim

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Der Fachkräftebedarf ist eine der Herausforderungen, die die Unternehmen im Südwesten in den kommenden Jahren bewältigen müssen, um zukunfts-...

iMarketing News aus Bayern: 14. Münchner Selbständigen und Gründer (m/w) Stammtisch

, Bildung & Karriere, Unternehmensberatung mit System - iMarketing

Plätze sind im hinteren Séparée des Cafés reserviert. Gemeins­amer Termin mit den Webgrrls München Homepage http://www.webgrrls-bayern.de Dieser...

Disclaimer