Donnerstag, 08. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 157855

Ein Star-Architekt blickt über den Tellerrand

Hadi Teherani gestaltet zusammen mit Poggenpohl das neue Küchenkonzept +ARTESIO®

(lifePR) (Herford, ) Schon seit Jahren gilt Hadi Teherani (56) als einer der kreativsten Köpfe der deutschen und internationalen Architektur- und Designszene. In Teheran geboren studierte Hadi Teherani Architektur in Braunschweig, lehrte an der TU Aachen und begann seine Karriere in Köln als Architekt und Modedesigner. Internationale Anerkennung erlangte er mit dem 1991 gemeinsam mit Studienkollegen gegründeten Hamburger Architektenteam "BRT - Bothe Richter Teherani". Seit 2003 leitet Hadi Teherani zusätzlich seine Produkt- und Interiordesignfirma "Hadi Teherani AG", mit der er in den vergangenen Jahren bereits zahlreiche preisgekrönte Projekte und Produkte verwirklichte.

Wenn Hadi Teherani ein Gebäude entwirft, dann trägt es stets seine ganz persönliche Handschrift. Ob Büro-, Industrie- oder Gewerbe-, ob Verkehrs-, Wohn- oder öffentliche Bauten - immer sucht er nach einer einerseits optimal funktionalen andererseits aber auch hoch individuellen Lösung. Seine Gebäude gelten nicht selten als "Landmark" und sollen - so das selbst definierte, übergreifende Ziel - "sinnvolle Architektur zum einem sinnlichen Erlebnis bis ins Detail werden lassen".

Zu seinen bekanntesten, gemeinsam mit BRT realisierten Projekten in Deutschland zählen die Bürohäuser Dockland und Deichtor sowie die Europa-Passage in Hamburg, der Fernbahnhof Flughafen Frankfurt, die Kranhäuser im Kölner Rheinauhafen sowie das Bürohaus Berliner Bogen. Mit eigenen Büros in Moskau, Dubai und Abu Dhabi planen BRT inzwischen auch zahlreiche Projekte im russischen und arabischen Raum.

Seinen ganzheitlichen Anspruch und sein einzigartiges Gespür für Formen, Räume, Oberflächen und Proportionen überträgt Hadi Teherani auch auf andere Bereiche des Designs. In Kooperation mit namhaften Unternehmen entwarf er erfolgreich unter anderem Büro- und Wohnmöbel, Leuchten, Boden- und Wandbeläge, Sanitärobjekte, Shops, Messestände und ein Fernsehstudio.

Sein jüngstes Projekt ist das gemeinsam mit Poggenpohl entworfene Küchenkonzept +ARTESIO®, das erstmals über die reine Küchengestaltung hinaus geht und den gesamten Wohnraum mit einbezieht.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Klimazone für Extreme

, Bauen & Wohnen, Dachdeckerhandwerk Schleswig-Holstein

Alle reden von Wetterextremen, die künftig noch weiter zunehmen werden. Dabei ist das Dach eines Hauses schon immer „Wetterextremen“ ausgesetzt...

Klimazone für Extreme

, Bauen & Wohnen, Bayerisches Dachdeckerhandwerk Landesinnungsverband

Alle reden von Wetterextremen, die künftig noch weiter zunehmen werden. Dabei ist das Dach eines Hauses schon immer „Wetterextremen“ ausgesetzt...

Salamander-Gruppe auf der BAU in München - Nachhaltige Profillösungen rund ums Haus

, Bauen & Wohnen, Salamander Industrie-Produkte GmbH

Mit zukunftsorientierten Profillösungen im Fenster-, Tür- und Outdoorbereich präsentiert sich die Salamander Industrie- Produkte Gruppe (www.sip-windows.com),...

Disclaimer