Sonntag, 22. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 139213

Aus Daniela Piroth Marketing & PR wird piroth.kommunikation

(lifePR) (Pullach bei München, ) Die Münchener Tourismus PR- und Marketingagentur Daniela Piroth Marketing & PR firmiert ab dem 01. Januar 2010 unter piroth.kommunikation GmbH & Co. KG. Komplementärin und Geschäftsführerin ist die Piroth Management GmbH unter der Führung von Daniela Piroth.

Darüber hinaus zieht die seit 2003 bestehende Agentur in neue Büroräume. Die neue Anschrift lautet piroth.kommunikation GmbH & Co. KG, Tannenstraße 11, 82049 Pullach bei München. Per E-Mail ist das Team über media@piroth-kommunikation.com erreichbar oder telefonisch unter der gewohnten Nummer +49-(0)89-55267890.

Nähere Informationen unter www.piroth-kommunikation.com.

piroth.kommunikation GmbH & Co. KG

piroth.kommunikation ist eine Full-Service-Agentur für PR, Marketing und Eventmanagement spezialisiert auf die Tourismusbranche. Das Leistungsangebot umfasst die Erstellung von PR- und Marketing-Konzeptionen sowie die Planung und Durchführung einzelner Maßnahmen für Destinationen, Reiseveranstalter, Hotels, touristische Internetportale, Ferienhausanbieter, Airlines sowie branchennahe Produkte in den deutschsprachigen Märkten sowie Benelux und Italien. Nähere Informationen unter www.piroth-kommunikation.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Dulden Sie keine Computerprobleme in Ihrer Nähe

, Medien & Kommunikation, Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA

Vor 34 Jahren, also 1983, kam einem die PC-Technologie der damaligen Zeit nahezu steinzeitlich vor. Umso mehr überrascht es, wie drastisch sich...

Normenkontrollrat Bürokratieabbau

, Medien & Kommunikation, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Die Landesregierung will im Laufe des neuen Jahres einen Normenkontrollrat zum Abbau von Bürokratie einrichten. Alois Jöst, Präsident der Handwerkskammer...

Reformationsgeschichte für Kinder

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Am 3. Februar startet im Hope Channel Fernsehen, einem Sender der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten, eine Serie zur Geschichte der Reformation...

Disclaimer