Samstag, 10. Dezember 2016


Sonderführungen auf dem Uhldinger „Historischen Zeitweg“ am 14. September

(lifePR) (Unteruhldingen, ) Zum Tag des "Offenen Denkmals" am 14. September 2008 bietet das Pfahlbaumuseum Unteruhldingen kostenlose Sonderführungen auf dem vor drei Jahren eingerichteten "Historischen Zeitweg" durch Unteruhldingen an. Auf dem Geschichtspfad erfahren die Teilnehmer Informatives und Unterhaltendes über 10.000 Jahre Geschichte am Bodensee. Auf zwei Kilometer Länge wird an 19 Stationen berichtet, was um Uhldingen vor 100, 500 und vor 5000 Jahren geschehen ist. Intensive Handelsverbindungen hat es schon vor 5000 Jahren gegeben. Kontakte, die bis über die Alpen nach Italien gegangen sind.

Weitere Themen sind alte Kulturpflanzen zur Zeit der Pfahlbauten und die Mobilität am Bodensee. Entlang des Weges wird darüber informiert, wie der Mensch am Bodensee dem Hochwasser immer wieder getrotzt hat. An der Tafeln direkt am See erfährt der Teilnehmer, was es mit der Bedeutung des Uhldinger Hafens auf sicht hat. Ebenso wie das benachbarte Überlingen besaß auch das kleinere Unteruhldingen eine "Greth", einen zentralen Handels- und Verladeplatz am See. Von hier wurde Heiligenberger Holz und oberschwäbisches Getreide auf das Schweizer Bodensee-Ufer transportiert, wo Getreide seit jeher Mangelware war. Im Gegenzug wurden Rorschacher Sandstein und Salz aus Vorderösterreich nach Unteruhldingen verschifft.

Treffpunkt zu den Führungen: Vor dem Eingang des Pfahlbaumuseums auf dem Georg-Sulger-Platz. Start zu folgenden Uhrzeiten:11 Uhr;13 Uhr;14 Uhr

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Der Countdown für die Eisgala "Emotions on Ice" läuft

, Kunst & Kultur, C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH

In wenigen Tagen präsentiert die C³ Chemnitzer Veranstaltungszentre­n GmbH gemeinsam mit Spotlight Productions mit der zweiten Auflage von „Emotions...

ARD Kroatien Krimi Kommissar Lenn Kudrjawizki sorgt für nachhaltige Begeisterung

, Kunst & Kultur, Stefan Lohmann - Talent Buyer & Booking Agent

ARD / Degeto verlängert „Kroatien Krimi“ Reihe mit Lenn Kudrjawizki in einer der Hauptrollen. Nach der erfolgreichen Ausstrahlung stehen nun...

DER NUSSKNACKER in Darmstadt / ASCHENPUTTEL in St. Petersburg

, Kunst & Kultur, Staatstheater Darmstadt

In der laufenden Spielzeit findet erstmalig ein besonderer Austausch zwischen dem Hessischen Staatsballett und dem Leonid Yacobson Ballet aus...

Disclaimer