Sonntag, 11. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 130747

PfA-Praktikerseminare: Leistungsstark, zeitnah und unschlagbar günstig!

(lifePR) (Frechen, ) Es ist wieder so weit! In den meisten Unternehmen finden in den Monaten Januar, Februar und März des kommenden Jahres die Betriebsratswahlen 2010 statt. Angesichts der schweren Wirtschaftskrise haben die Wahlen dieses Mal eine noch größere Bedeutung als sonst.

Wer sich schneller über die Regelungen und Vorschriften der Betriebsratswahlen 2010 informieren oder sein entsprechendes Wissen aus früherer Zeit auf den neuesten Stand bringen möchte, dem empfehlen wir dieses Seminar zu dem attraktiven Preis von € 340,00 zzgl. MwSt. Darin enthalten sind das Mittagessen, die Tagungsgetränke, sowie die umfangreichen Unterlagen, zu denen nicht nur das Seminarskript, sondern auch die zahlreichen Checklisten, Leitfäden, Formulare, Musterformulierungen und praktischen Handlungstipps gehören.

Wahlvorstände und Betriebsräte, aber auch Personalverantwortliche sollten die Chance nutzen, sich von erfahrenen Experten des Arbeitsrechts auf diesem Gebiet an nur einem Tag kompetent und fehlerfrei über die oft komplizierten Vorschriften der BR-Wahlen unterrichten zu lassen.

Profitieren Sie von dem Expertenwissen der Referenten und stellen Sie eine rechtssichere Organisation dieser Wahlen für Ihr Unternehmen sicher.

An folgenden Tagen und Orten können Sie an den eintägigen Kompaktkursen teilnehmen:

- Mittwoch, den 18. November 2009, in Karlsruhe im Novotel,
- Mittwoch, den 25. November 2009, in Düsseldorf im NH City Nord,
- Donnerstag, den 26. November 2009, in Dresden im Radisson SAS Parkhotel Radebeul,
- Mittwoch, den 02. Dezember 2009, in München im Best Western Cristal,
- Donnerstag, den 10. Dezember 2009, in Dortmund im Best Western Parkhotel Wittekindshof,
- Dienstag, den 19. Januar 2010, in Berlin im Holiday Inn Berlin Mitte,
- Mittwoch, den 20. Januar 2010, in Hamburg im Mercure Hotel Hamburg City,
- Donnerstag, den 21. Januar 2010, in Frankfurt a.M. im InterCity Hotel Airport,
- Dienstag, den 26. Januar 2010, in Leipzig im Hotel Lindner,
- Mittwoch, den 27. Januar 2010, in Köln im NH Hotel City,
- Donnerstag, den 04. Februar 2010, in Stuttgart im Mercure Hotel Stuttgart City Center.

In der neuen Grundsatznorm § 32 des BDSG, die zum 01.09.2009 in Kraft getreten ist, wird nunmehr geregelt, zu welchen Zwecken und unter welchen Voraussetzungen der Arbeitgeber Mitarbeiterdaten vor der Einstellung, im und nach dem Beschäftigungsverhältnis erheben, verwenden und nutzen darf.

Anhand vieler Praxisbeispiele vermitteln Ihnen unsere Referenten in dem Seminar: "Arbeitnehmerdatenschutz und Mitarbeiterkontrolle nach den aktuellen Gesetzesänderungen", welche aktuellen und geänderten datenschutzrechtlichen Anforderungen der Gesetzgeber an den Arbeitgeber stellt, wie man datenschutzspezifische Risiken erkennt und wie man anschließend mit angemessenem Aufwand ein ausreichendes Datenschutzniveau erreicht.

Die Stärkung des Arbeitnehmerdatenschutzes durch die gesetzliche Änderung hat überdies weitreichende Auswirkungen auf die Mitarbeiterkontrolle, auf die die Referenten im Seminar intensiv eingehen werden.

Arbeitnehmerdatenschutz und Mitarbeiterkontrolle sind auch Themen, die nicht nur für Arbeitgeber und Personalverantwortliche wichtig sind. In hohem Maße sind hier auch Betriebs- und Personalräte im Hinblick auf deren Rechte und Reaktionsmöglichkeiten angesprochen.

Die Veranstaltungsreihe findet an folgenden Terminen und Orten statt:

- Donnerstag, 12. November 2009, in Frankfurt im InterCity Hotel Airport,
- Mittwoch, 18. November 2009, in Köln im NH Hotel Mediapark,
- Mittwoch, 25. November 2009, in Berlin im Holiday Inn Berlin Mitte,
- Dienstag, 1. Dezember 2009, in Stuttgart im mo.hotel.
- Dienstag, 12. Januar 2010, in Leipzig im Hotel Linder Leipzig,
- Mittwoch, 27. Januar 2010, in München im Best Western Hotel Cristal.

Die Seminargebühren betragen € 340,00 zzgl. MwSt.; darin enthalten sind das Mittagessen, die Tagungs- und Pausengetränke sowie die umfangreichen Seminarunterlagen.

Nähere Infos zu den beiden Veranstaltungsreihen (Inhalte, Referenten, Tagungshotels) finden Sie wie gewohnt im PDF-Anhang der E-Mail. Auf Wunsch führen wir die Seminare gerne auch als firmeninterne Schulungen in Ihrem Hause durch, exklusiv für Ihren ausgewählten Teilnehmerkreis!

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Basisinformationsveranstaltung der Handwerkskammer für Existenzgründerinnen und Existenzgründer

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Die Erstellung eines guten Geschäftskonzeptes mithilfe fachkundiger Beratung ist Voraussetzung für eine gelungene Existenzgründung im Handwerk....

Ausgleichsanspruch für Handelsvertreter ist gesetzlich geregelt

, Bildung & Karriere, Sundays & Friends GmbH

Es ist nicht selten, dass in Hotellerie und Gastronomie freie Handelsvertreter eingesetzt werden. Kündigen Unternehmen die Zusammenarbeit auf,...

TU Kaiserslautern verlängert Kooperation mit der Universität von Namibia

, Bildung & Karriere, TU Technische Universität Kaiserslautern

Schon seit fünf Jahren besteht zwischen der TU Kaiserslautern und der Universität von Namibia (UNAM) eine enge Zusammenarbeit. Insbesondere der...

Disclaimer