Freitag, 09. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 544537

Ausgezeichnet innovativ: PASCOE Naturmedizin

Nach 120 Jahren so cool wie ein Start-up-Unternehmen

(lifePR) (Giessen, ) Erfolg durch unternehmerische Weitsicht: PASCOE gehört zu den innovativsten Unternehmen des deutschen Mittelstands. Am 26. Juni 2015 wurde das Unternehmen auf dem deutschen Mittelstands-Summit in Essen als eines der innovativsten Unternehmen im deutschen Mittelstand ausgezeichnet. "Top 100"-Mentor Ranga Yogeshwar ehrte das Gießener Unternehmen mit dem seit über 20 Jahren verliehenen "Top 100"-Siegel. Während des Bewerbungsverfahrens hatte sich PASCOE einem wissenschaftlichen Analyseverfahren unterzogen. Das Ergebnis: PASCOE darf sich bereits zum vierten Mal Top-Innovator nennen.

Das Pharmaunternehmen überzeugte beim Wettbewerb vor allem mit seinem Innovationsmarketing. Einfallsreichtum ist in diesem Bereich besonders gefragt, weil der Hersteller von Naturmedizin sehr anspruchsvollen Kundenwünschen begegnen möchte. So ergab die PASCOE-Studie 2014, dass sich Menschen ein größeres Wissen über naturheilkundliche Alternativen von ihren Apothekern wünschen. Um diesen Informationswunsch gerecht zu werden, bietet PASCOE über die "Apotheken-Online-Akademie" Internetschulungen für diese Zielgruppe an.

Der Top-Innovator aus Gießen setzt seit kurzem und mit großem Erfolg auch auf Online-Tools und Social-Media-Aktionen.

Dazu gehört der Einsatz des Online-Dienstes Aponow. Um den Kunden von PASCOE einen schnellen Lieferservice bieten zu können und gleichzeitig den Abverkauf lokaler Apotheken in Deutschland zu stärken, bietet das Unternehmen eine Bestellmöglichkeit über den Online-Dienst Aponow an. Das Tool verbindet auf eine einzigartige Weise die Vorzüge der Online- und Offline-Welt. Damit bringen die Betreiber alle Apotheken Deutschlands ins Netz - ob sie einen eigenen Internetauftritt haben oder nicht.

Ein weiterer Baustein des innovativen Marketings ist die intensive Social-Media-Kommunikation. Annette D. Pascoe, Geschäftsleitung: "Mit einer gesunden Mischung aus Unterhaltung und wissenschaftlichen Informationen interagieren wir mit unseren Kunden. Eine große Fangemeinde dankt uns für den Austausch mit zahlreichen Likes. Das zeigt, dass wir auch hier am Puls der Zeit sind. Die Schätze der Natur zu bewahren, ist unsere Motivation für Innovationen. Vor über 10 Jahren haben wir bereits eine papierlose Produktion und Verwaltung eingeführt. Heute in Zukunft wollen wir alle unsere Kunden möglichst umweltschonend erreichen und entwickeln unsere digitale Kommunikationswerkzeuge permanent weiter."

Über die Auszeichnung mit dem TOP 100-Siegel freut sich auch Jürgen F. Pascoe, Geschäftsführer und Enkel des Firmengründers: "Unsere guten Ideen und deren schnelle Umsetzung sind ein entscheidender Wettbewerbsfaktor für uns. Deshalb investieren wir viel Zeit und Aufwand in unser Innovationsmanagement. Wir setzen dabei auf den Ideenreichtum aller Mitarbeiter. Ihnen danke ich sehr herzlich für das Erreichen der Auszeichnung. Es ist ein wunderbares Gefühl, ein Unternehmen zu führen, das die Welt jeden Tag ein bisschen besser macht."

Grundlage der Auszeichnung mit dem "Top 100"-Siegel ist eine zweistufige Analyse, die Prof. Dr. Nikolaus Franke von der Wirtschaftsuniversität Wien entwickelt hat. Prof. Dr. Franke und seine Wissenschaftler untersuchen Innovationsmanagement und Innovationserfolg der mittelständischen Unternehmen anhand von über 100 Parametern in fünf Kategorien. Wer letztlich mit dem "Top 100"-Siegel ausgezeichnet wird, entscheidet allein die wissenschaftliche Leitung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Wissen über Multiple Sklerose - sehen und verstehen: DMSG geht mit Erklärfilmen online

, Gesundheit & Medizin, Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft Bundesverband e.V.

Gemeinsam mit der AMSEL, Aktion Multiple Sklerose Erkrankter, Landesverband der DMSG in Baden-Württemberg, hat der DMSG-Bundesverband ein weiteres...

Erkältungszeit = Antibiotikazeit? NEIN!

, Gesundheit & Medizin, Landesärztekammer Hessen

Die zunehmenden Antibiotikaresistenz­en bei Bakterien sind ein ernstes Problem für die Gesundheit und das Gesundheitssystem, neue Antibiotika-Entwicklungen...

Das Krankenhausstrukturgesetz - eine Jahrhundertreform?

, Gesundheit & Medizin, Hessische Krankenhausgesellschaft e. V

Es geht ein Ruck durch die deutsche Krankenhauslandschaf­t. Dies wurde auf dem diesjährigen Hessischen Krankenhaustag deutlich. In Hanau waren...

Disclaimer