Dienstag, 06. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 62338

Praxiswissen Joomla!

(lifePR) (Köln, ) Joomla! ist sicher benutzerfreundlicher als manch anderes Content Management-System mit diesem Funktionsumfang. Wenn Sie sich aber von Anfang an auf das Wesentliche konzentrieren möchten, nicht alles neu ausprobieren wollen, ist dieser praxisorientierte Leitfaden genau das Richtige für Sie. Tim Schürmann begleitet Sie von den ersten Schritten bis zu einem komplexen, modernen und attraktiven Webauftritt am Beispiel eines Kinoportals. Er zeigt Ihnen, wie Sie Joomla! installieren und einrichten, wie Sie Ihren ersten Webauftritt zusammenstellen und erklärt Ihnen die wesentlichen Komponenten des Backends. Über das interne Nachrichtensystem und die Benutzerverwaltung geht es anschließend zum Ändern des Look-and-Feels durch Templates. Für Joomla! existieren zahlreiche Erweiterungen, mit denen sich der Funktionsumfang Ihrer Site vergrößern lässt. Wie Sie diese installieren und auch wie Sie ganz eigene Erweiterungen entwickeln, erfahren Sie in einem weiteren Kapitel. Und wenn Sie dann noch die zahlreichen Tipps und Tricks zur Mehrsprachigkeit, zur Barrierefreiheit, zur Suchmaschinenoptimierung, zu Backups und Sicherheitsaspekten gelesen haben, sind Sie ein echter Joomla!-Profi.

Das Buch behandelt die Version 1.5.

Joomla! ist sicher benutzerfreundlicher als manch anderes Content-Management-System mit diesem Funktionsumfang. Wenn Sie sich aber von Anfang an auf das Wesentliche konzentrieren möchten, nicht ziellos ausprobieren wollen, ist dieser praxisorientierte Leitfaden genau das Richtige für Sie.

Aller Anfang ist nicht schwer In freundlichem Ton und mit vielen anschaulichen Abbildungen erklärt Tim Schürmann, wie Ihnen Joomla! beim Einrichten Ihrer Internetpräsenz helfen kann. Ausführlich und unterstützt durch ein 15-minütiges Video-Tutorial auf CD führt er Sie sicher durch die Installation und macht Sie mit der Plattform vertraut.

Schritt für Schritt zur eigenen Webpräsenz Am Beispiel eines Kinoportals sehen Sie dann, wie man mit Joomla! Webauftritte erstellt, Inhalte wie Texte und Bilder verwaltet und mit Templates der Site ein eigenes Gesicht verleiht.

Spoiler und Heckflossen gefällig? Joomla! allein kann schon ziemlich viel. Aber mit vorgefertigten oder sogar selbst programmierten Erweiterungen stehen Ihnen unbegrenzte Möglichkeiten offen, Ihre Website individuell aufzurüsten.

Wenn, dann richtig Kapitel zur Suchmaschinenoptimierung, Barrierefreiheit und Datenbankpflege weihen Sie in die Geheimnisse der echten Webmeister ein - so geht das mit den modernen, erfolgreichen Websites!

Behandelt Joomla! 1.5 mit zahlreichen Hinweisen zur Version 1.0.x und zu Migrations- und Legacy-Aspekten.

Auf der CD-ROM:

- Die komplette benötigte Software: Joomla! 1.5, XAMPP, Sprachpakete
- Ein Video-Tutorial zur Installation
- Vom Autor entwickelte Skripte und Templates
- Eine vollständige Übersicht über alle Menüeinstellungen als Bonuskapitel

Behandelt Joomla! 1.5
Tim Schürmann
1. Auflage Juli 2008
ISBN 978-3-89721-455-2
Seiten 648, Klappenbroschur
Inklusive CD-ROM mit Bonusmaterial, Videoanleitung zur
Installation u.v.m.
EUR29.90, SFR49.90

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Forum Marketing der Metropolregion Nürnberg trifft sich bei hl-studios

, Medien & Kommunikation, hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation

Eine Region – viele Geschichten: Mit der Mitmachkampagne „Platz für…“ erzählen Menschen aus der Metropolregion Nürnberg ihre Geschichte. Denn...

Quantensprung für Home Video Entertainment-Systeme: Tele Columbus stellt mit advanceTV das Fernsehen der Zukunft vor

, Medien & Kommunikation, Tele Columbus Gruppe

. Multiscreen-fähige LiveTV- und VoD-Plattform mit einheitlicher, intuitiver Benutzeroberfläche Premium-EPG mit Inhaltesuche über sämtliche...

Dringender Bedarf an zusätzlichen Hotelkapazitäten: Hotelgutachten für die Stadt Karlsruhe vorgestellt

, Medien & Kommunikation, KTG Karlsruhe Tourismus GmbH

Bis zum Jahr 2030 werden in Karlsruhe rund 1.800 neue Hotelbetten benötigt. Dies ergibt das neue Hotelgutachten für die Stadt Karlsruhe, das...

Disclaimer