Freitag, 09. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 342445

Björn Walther wird neuer Geschäftsführer von ÖGER TOURS

(lifePR) (Hamburg, ) .
- Neue Geschäftsführung zum November 2012
- Georg Welbers wechselt in die Geschäftsführung von Thomas Cook

Björn Walther (35) wird ab November 2012 neuer Geschäftsführer des Hamburger Reiseveranstalters ÖGER TOURS. Der bisherige ÖGER TOURS-Geschäftsführer Georg Welbers wechselt dann in die Geschäftsführung von Thomas Cook Deutschland und wird dort die Bereiche Marketing, Vertrieb und E-Commerce verantworten.

Björn Walther studierte zunächst International Management an den Universitäten Maastricht (Niederlande) und Lausanne (Schweiz). Im Anschluss absolvierte er ein Traineeprogramm bei der TUI AG und war danach in verschiedenen Funktionen innerhalb der TUI Gruppe tätig. Von dort wechselte er zum Beratungsunternehmen Roland Berger, wo er als Senior Consultant im Competence Center Transportation Projektarbeit hauptsächlich im Bereich Tourismus und Bahn leistete. Seit August 2009 ist Björn Walther bei der Thomas Cook AG, wo er zunächst den Bereich City, Veranstalter-Kooperationen & Financial Services verantwortete. Zum Juni 2012 übernahm er die Leitung des Veranstaltervertriebs von Thomas Cook in Deutschland. Damit war er für sämtliche Reisebüropartner, Ketten und Kooperationen sowie die Non Traditional Outlets (NTOs) zuständig.

Georg Welbers über seine Zeit in Hamburg und den Wechsel in die Thomas Cook-Zentrale: "Gemeinsam mit einem sehr motivierten und engagierten Team haben wir in Hamburg in den letzten zwei Jahren viel erreicht. Darauf bin ich sehr stolz. Unter anderem haben wir die Integration erfolgreich gemeistert, haben den Veranstalter zu einem profitablen Unternehmen entwickelt, das Portfolio als Orientspezialist neu aufgestellt und hervorragende Ergebnisse erzielt. Zusammen mit den anderen Thomas Cook-Marken sind wir Marktführer in der Türkei. Sehr schweren Herzens verabschiede ich mich daher von meinem Team in Hamburg, freue mich aber zugleich auf die neuen Aufgaben in Oberursel".

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Mit dieser Diagnose wird Politik betrieben"

, Medien & Kommunikation, Institut für Demographie, Allgemeinwohl und Familie e.V.

In vielen Medien wurde und wird Donald Trump als Narziss bezeichnet, also als kranker Mann, der sich anschicke, als mächtigster Mann der Welt...

Kein Fortschritt beim Recht auf Kriegsdienstverweigerung in Europa

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Zum Internationalen Tag der Menschenrechte am 10. Dezember hat das Europäische Büro für Kriegsdienstverweige­rung (EBCO) seinen Jahresbericht...

Menschenrechtstag: Kirchen zur Unverfügbarkeit der menschlichen Würde

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Um Achtung und Schutz der Menschenwürde müsse in vielen Bereichen ständig gerungen werden, schreiben die römisch-katholische, die christkatholische...

Disclaimer