Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 546107

NV ist "sehr solide" aufgestellt

(lifePR) (Neuharlingersiel, ) .
- Mitgliedervertreterversammlung: 2014 mit dynamischer Entwicklung in allen Geschäftsfeldern
- Gutes versicherungstechnisches Ergebnis ermöglicht weitere Stärkung des Eigenkapitals
- Erste sechs Monate des laufenden Jahres liegen im oberen Planbereich
- Beitragssumme steigt auf deutlich mehr als 30 Millionen Euro

Die NV-Versicherungen befinden sich weiterhin auf einem soliden Wachstumskurs. "2014 konnten wir bundesweit weitere Marktanteile hinzugewinnen", sagte der Vorstandsvorsitzende Arend Arends vor kurzem auf der Mitgliedervertreterversammlung des Versicherungsvereins auf Gegenseitigkeit in Neuharlingersiel. Bei der Vorstellung der Bilanz 2014 sprach Arends von einem "sehr ordentlichen Jahr" mit einem Anstieg der verdienten Beiträge um kräftige 9,1 Prozent auf 29,4 Millionen Euro. Ein deutliches Plus zeige auch das versicherungstechnische Ergebnis von rund 779.000 Euro (Vorjahr 462.000 Euro). Zudem liege die Schadenquote mit 51,2 Prozent erheblich unter dem Vorjahreswert (69,0 Prozent). Der Jahresüberschuss von rund 309.000 Euro nach Steuern (Vorjahr 165.697 Euro) wird nach dem einstimmigen Beschluss der Delegierten vollständig den Rücklagen zugeführt.

Für 2015 erwarten die NV-Vorstände Arend Arends und Holger Keck einen ähnlich positiven Geschäftsverlauf. Jedoch werde sich das Wachstum "gebremst" darstellen, da der Markt hart umkämpft sei und die NV nicht "um jeden Preis" zulegen müsse. "Da zeichnen sich im Wettbewerb teilweise ungesunde Entwicklungen ab, die wir meiden werden", erklärte Arends. So liege die NV im ersten Halbjahr 2015 mit einem Anstieg der Beitragssumme auf deutlich mehr als 30 Millionen Euro und einem Kundenzuwachs von 3,2 Prozent "im Plan". Die Schadenquote habe sich trotz des Sturmtiefs "Zoran" Anfang Mai mit 29,9 auf dem niedrigen Niveau des ersten Halbjahrs 2014 stabilisiert, erklärte Keck.

Mit einem zum Ende 2014 um knapp 3,3 Millionen Euro auf gut 34,3 Millionen erhöhten Kapitalbestand sei die NV "sehr gut" aufgestellt. Das gelte hinsichtlich der Absicherung für außergewöhnlich schadensreiche Jahre als auch der gesetzlichen Vorschriften zur Eigenkapitalausstattung, die durch die kommende EU-Richtlinie Solvency II von 2016 an deutlich angehoben würden. "Wir können sehr beruhigt in die Zukunft schauen und sind allen Herausforderungen gewachsen", betonte der Vorstandsvorsitzende Arends. Das vergangene Geschäftsjahr sei dabei von einem starken Kundenzuwachs von plus 12 Prozent auf 229.000 geprägt gewesen. Die tragenden Säulen seien die Sparten Unfall (34 Prozent), Haftpflicht (30), Hausrat (17) sowie die Feuer- und die Wohngebäudeversicherung mit 7 Prozent und 8 Prozent. Aufgrund des vergleichsweise milden Wetters sowie einer ausgewogenen Risikostruktur seien die Schadenszahlungen mit rund 15 Millionen Euro um 3,6 Millionen Euro geringer ausgefallen. Die "gute Verfassung" der NV zeige vor allem das versicherungstechnische Ergebnis von 779.000 Euro. Diese betrage sogar 2,1 Millionen Euro, sofern die für 2014 gesetzlich vorgeschriebenen zu bildenden Schwankungsrückstellungen von knapp 1,3 Millionen Euro hinzugerechnet würden. "Unser Geschäftsmodell steht somit auf soliden Füßen und muss nicht durch Kapitalerträge gestützt werden", erklärte Arends.

NV-Versicherungen VVaG

Die NV-Versicherungen aus Neuharlingersiel in Ostfriesland sind ein unabhängiger Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit, der 1818 gegründet worden ist. Die Versicherten sind in dieser Rechtsform gleichzeitig Mitglieder. Ziel einer Versicherung auf Gegenseitigkeit ist die Absicherung der Mitglieder und nicht die Gewinnmaximierung. Dies gilt auch für die NV-Versicherungen, die somit unabhängig von Renditevorgaben der Finanzmärkte agieren können. Dies ermöglicht kostengünstige Konditionen bei gleichzeitig hohen Leistungen. Getreu dem Motto "Alles bestens." steht der Mensch im Mittelpunkt der Geschäftstätigkeit. Die NV beschäftigen mehr als 60 Mitarbeiter im Innendienst am Firmensitz in Neuharlingersiel, verfügen über zwölf Geschäftsstellen in Ostfriesland und arbeiten bundesweit mit rund 8.600 unabhängigen Versicherungsmaklern. Darüber hinaus werden die umfassenden Sachversicherungsangebote über das Internet www.nv-online.de vertrieben. Mit ihren attraktiven und leistungsstarken Angeboten belegen die NV seit Jahren regelmäßig Spitzenplätze bei unabhängigen Testvergleichen wie unter anderem bei Finanztest und ÖKO-TEST.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Das Anlegerdilemma:

, Finanzen & Versicherungen, P.A.M. Prometheus Asset Management GmbH

Die Diskussion, dass private Anleger mit dem Aufbau ihrer Altersvorsorge sowie der Anlage ihrer Ersparnisse überfordert sind, ist nicht neu....

Weihnachtsfeier, aber sicher...

, Finanzen & Versicherungen, ARAG SE

Kommt es bei einer betrieblichen Weihnachtsfeier oder bei deren Vorbereitung zu einem Unfall, gilt der Versicherungsschutz aus der gesetzlichen...

10 Jahre Deutsche Sachwert Kontor AG

, Finanzen & Versicherungen, Deutsche Sachwert Kontor AG

„Vielen Dank an die aktiven Vertriebspartner und ihren Kunden für das entgegengebrachte Vertrauen“, bedankt sich DSK-Vorstand Curt-Rudolf Christof,...

Disclaimer