Freitag, 20. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 153564

Über 500 Teilnehmer auf der ecommerce conference

Herbsttour startet im November / Thema Conversion Rate Optimization

(lifePR) (München, ) Mit einem Besucherrekord endete die Frühjahrstour der ecommerce conference. Mehr als 500 Teilnehmer in Hamburg, Frankfurt, Düsseldorf und München belegen das hohe und weiter wachsende Interesse der Unternehmen am elektronischen Handel.

Auch mit 28 Sponsoren und Ausstellern verzeichnete die ecommerce conference einen neuen Rekord.

Im Herbst bietet die Neue Mediengesellschaft Ulm mbH wiederum eine Roadshow für Online-Händler an. Am 11.11. in München, 18.11. in Düsseldorf und am 24.11. in Hamburg steht das Thema Conversion Rate Optimization im Mittelpunkt.

Weitere Informationen unter www.conversionrate-forum.de.

Neue Mediengesellschaft Ulm mbH

Die Neue Mediengesellschaft Ulm mbH - Kongresse & Messen gehört zur Verlagsgruppe Ebner Ulm. An den Standorten München und Zürich entstehen die Zeitschriften INTERNET WORLD Business, Telecom Handel, PHP Journal, databasepro, dotnetpro, PC Online u. a..

Das Unternehmen bietet 2010 Veranstaltungen zu den Themen Softwareprogrammierung (dotnetpro powerday, prio.conference, PHP World Kongress, RIA World, iPhone developer conference) und Internet (Internet World - Fachmesse & Kongress, Online Marketing Forum und ecommerce conference, Conversion Rate Forum und The Search Conference).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Dulden Sie keine Computerprobleme in Ihrer Nähe

, Medien & Kommunikation, Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA

Vor 34 Jahren, also 1983, kam einem die PC-Technologie der damaligen Zeit nahezu steinzeitlich vor. Umso mehr überrascht es, wie drastisch sich...

Normenkontrollrat Bürokratieabbau

, Medien & Kommunikation, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Die Landesregierung will im Laufe des neuen Jahres einen Normenkontrollrat zum Abbau von Bürokratie einrichten. Alois Jöst, Präsident der Handwerkskammer...

Reformationsgeschichte für Kinder

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Am 3. Februar startet im Hope Channel Fernsehen, einem Sender der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten, eine Serie zur Geschichte der Reformation...

Disclaimer