Sonntag, 22. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 131559

Ein Hauch Adel unterm Weihnachtsbaum

Exklusives Weihnachtsgeschenk: Speisen wie zu Herzogs Zeiten

(lifePR) (Ludwigsburg, ) Ein Dinner wie zu Herzogs Zeiten auf original Ludwigsburger Porzellan ist eine ganz besondere Geschenkidee zu Weihnachten für einen lieben Menschen. Im nestor Hotel Ludwigsburg heißt es für Liebhaber des guten Geschmacks "Adel verpflichtet - Speisen wie zu Herzogs Zeiten". Bei einem historischen 4-Gang-Menü mit Speisen aus der klassischen Küche kann auf dem original Ludwigsburger Porzellan mit dem Schuppenmuster ausgiebig geschlemmt werden.

Das nestor Hotel Ludwigsburg bietet in Kooperation mit der Schlossmanufaktur Ludwigsburg das Dinner "Adel verpflichtet - Speisen wie zu Herzogs Zeiten" an. Genießer und Wertschätzer feinster Tischkultur erhalten ein historisches 4-Gang-Menü mit Speisen aus der klassischen Küche, wie einst am württembergischen Hofe, serviert auf dem berühmten Ludwigsburger Porzellan mit dem Schuppenmuster. Dieses Design wurde bereits vor über zwei Jahrhunderten entworfen und wird ausschließlich in der Schlossmanufaktur Ludwigsburg hergestellt. Das Dinner ist buchbar unter Telefon +49 (7141) 967-0 oder per E-Mail unter ludwigsburg@nestor-hotels.de. Um rechtzeitige Vorbestellung wird gebeten!

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Dulden Sie keine Computerprobleme in Ihrer Nähe

, Medien & Kommunikation, Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA

Vor 34 Jahren, also 1983, kam einem die PC-Technologie der damaligen Zeit nahezu steinzeitlich vor. Umso mehr überrascht es, wie drastisch sich...

Normenkontrollrat Bürokratieabbau

, Medien & Kommunikation, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Die Landesregierung will im Laufe des neuen Jahres einen Normenkontrollrat zum Abbau von Bürokratie einrichten. Alois Jöst, Präsident der Handwerkskammer...

Reformationsgeschichte für Kinder

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Am 3. Februar startet im Hope Channel Fernsehen, einem Sender der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten, eine Serie zur Geschichte der Reformation...

Disclaimer