Freitag, 02. Dezember 2016


"Putzkino" für die Bären

(lifePR) (Güstrow, ) Diesen einmaligen Schnappschuss machte Jenny Bär im Natur- und Umweltpark Güstrow. Jenny absolviert im Park ein Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) und war hier gerade mit der Reinigung der Schauterrassen am Bärenberg beschäftigt. Das dauert natürlich einige Stunden, bis alles sauber ist. Fred und Frode wollten sich das natürlich nicht entgehen lassen und haben sich in der ersten Reihe platziert um die "Putzvorstellung" anzuschauen.

Jenny zückte schnell das Handy und das Foto war gemacht.

Zur Info: Jenny heißt wirklich mit Nachnamen "Bär". (Was für eine bärige Geschichte)

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Freudensprünge bei ICECOOL

, Freizeit & Hobby, AMIGO Spiel + Freizeit GmbH

Für ICECOOL läuft es dieser Tage reibungslos: Innerhalb weniger Monate hat das Pinguin-Schnipp-Spiel gleich sechs Ehrungen erhalten. Dass das...

Angebote für Krimifans, Kunst- und Musikliebhaber

, Freizeit & Hobby, Hochschule Bremen

Studierende des Internationalen Studiengangs Angewandte Freizeitwissenschaft der Hochschule Bremen bieten unter der Leitung von Prof. Dr. Renate...

FORT FUN Abenteuerland bietet ab sofort persönlichere Geschenk-Gutscheine an

, Freizeit & Hobby, FIRMEDIA® - Webservices

Personalisierbare Geschenke zu Geburtstagen oder Weihnachten sind ein Zeichen von Wertschätzung und verleihen Geschenken eine besondere Note....

Disclaimer