Samstag, 21. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 66035

Sportlicher Auftakt Nationalpark-Woche

Nationalpark-Lauf mit gutem Zuspruch

(lifePR) (Hohenzieritz, ) Am 14. September 2008 fand zwischen Klockow und Neustrelitz der 3. Müritz-Nationalpark-Lauf statt. Insgesamt 13 Sportlerinnen und 42 Sportler folgten der Einladung des Neustrelitzer Sportstudios LAFIT und des Nationalparkamtes und begaben sich auf die 24 km lange Strecke durch den Müritz-Nationalpark. Damit kamen ebenso viele Laufbegeisterte wie im vergangenen Jahr. Die Athleten trafen sich am Neustrelitzer Hafen und fuhren gemeinsam mit der Hafenbahn zum Startpunkt in Klockow.

Nach 1:53:48 liefen die drei schnellsten Frauen gemeinsam ins Ziel am Neustrelitzer Hafen ein. Katja Dressler, Marit Rosenow (beide SV Turbine Neubrandenburg) und Orkania Exner (HSV Neubrandenburg) konnten sich über Preise freuen, die ihnen von Andree Lawrenz vom Sportstudio LAFIT und vom Leiter des Nationalparkamtes, Herrn Ulrich Meßner, überreicht wurden.

Bei den Männern hatte Heiko Quiram (LAV Waren) mit 1:35:08 die Nase vorn. Auf die Plätze kamen Thomas Tausendfreund (WSV Neustrelitz) mit 1:35:23 und Uwe Kosmehl (LAV Waren) mit 1:35:43.

Die komplette Ergebnisliste ist unter www.lafit-sport.de einsehbar.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Sachsenring-Grand-Prix-Botschafter Jonas Folger als "Special Guest" der SRM zur Leipziger Motorradmesse

, Sport, SRM - Sachsenring-Rennstrecken Management GmbH

Letztes Wochenende hat die "SACHSENKRAD", die Motorradmesse in Dresden die Messe-Saison für die SRM Sachsenring-Rennstrecken-Management GmbH,...

Sporttrainer müssen Sozialabgaben leisten

, Sport, ARAG SE

Wer nicht über seine eigene Arbeitszeit bestimmen kann, geht laut Definition des Sozialgesetzbuches Teil IV einer abhängigen Beschäftigung nach....

BMW M4 GT4 meistert ersten Härtetest - Sorg Rennsport feiert doppelten Klassensieg bei den 24h Dubai

, Sport, BMW AG

Kundensport: BMW M4 GT4 spult in Dubai knapp 3.000 Testkilometer unter Rennbedingungen ab. 24h Dubai: Volle BMW Power mit elf Rennwagen beim...

Disclaimer