Samstag, 03. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 153592

Stromausfall zwischen Kinding und Titting

(lifePR) (Nürnberg, ) 23. März 2010 kam es um 8:25 Uhr im Bereich zwischen Kinding und Titting zu einem Stromausfall. Betroffen waren rund 16 Ortschaften, u. a. Titting, Mantlach, Grafenberg, Emsing, Herlingshard, Altdorf, Erlingshofen, Niefang, Eibwang, Berletzhausen, Schafhausen sowie Enkering.

In Titting und Mantlach konnten die Mitarbeiter der N-ERGIE die Stromversorgung bereits um 8:27 Uhr wieder herstellen. Der Bereich zwischen Erlingshofen, Eibwang und Enkering war um 9:07 Uhr wieder am Stromnetz. Die Ortschaften Herlingshard, Ablaßmühle sowie Teile von Emsing sind seit 9:22 Uhr wieder versorgt.

Um 11:33 Uhr konnten auch die Ortschaften Grafenberg, Maierfeld, Altdorf und Emsing wieder zugeschaltet werden.

Der Stromausfall wurde ausgelöst, als bei Baumfällarbeiten in Emsing ein Baum in eine Stromleitung fiel.

Die N-ERGIE bedauert die Störung und bittet alle betroffenen Kunden um Verständnis.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Deutscher Nachhaltigkeitspreis 2016: Große Überraschung beim Sonderpreis Ressourceneffizienz

, Bauen & Wohnen, Institut Bauen und Umwelt e.V

Ausgezeichnet wurden herausragende Strategien und Maßnahmen von Unternehmen entlang der gesamten Wertschöpfungskette, die zu einer Minimierung...

7. Dezember, 13 Uhr: "Wohnen in Bremer Nachbarschaften"

, Bauen & Wohnen, Hochschule Bremen

Am Mittwoch, dem 7. Dezember 2016, setzt unter dem Titel „BACKGROUND 16/17: Wohnen + X“ die Hochschule Bremen die öffentliche Mittags-Vorlesungsreihe...

Der FLiB auf der BAU 2017: Leckagesuche am Messestand live erleben

, Bauen & Wohnen, Fachverband Luftdichtheit im Bauwesen e.V.

Ob Neubau oder Sanierung: Die heutigen Anforderungen an Energieeffizienz lassen sich nur mit einer lückenlosen, dauerhaft dichten Gebäudehülle...

Disclaimer