Montag, 05. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 132144

Herbstrock oder Auletta, wer gewinnt die MySpace Music Challenge?

Fans sind aufgerufen, ihre Band auf der ersten interaktiven Konzert-Tournee Deutschlands zu managen und zu unterstützen

(lifePR) (Berlin, ) Die angesagten Indie-Rocker Auletta aus Mainz und die österreichische Pop-Sensation Herbstrock stehen sich bei der ersten MySpace Music Challenge gegenüber, die diesen Sonntag 15. November in München losgetreten wird. Mit 50 Euro als Notnagel und einem HTC Tattoo-Handy für die Kommunikation mit ihren Fans auf MySpace in der Tasche müssen sich die Bands in zehn Tagen nach Berlin durchschlagen und unterwegs mindestens vier Konzerte geben. Dabei sind es bei der ersten interaktiven Konzert-Tournee Deutschlands die Fans, die entscheiden, wann und wo die Konzerte stattfinden, wie für die Bands die Route verläuft, wo sie die Nacht verbringen und wer bei den täglichen Votings letztendlich die Nase vorne hat.

Das Profil zur MySpace Music Challenge, www.myspace.com/musicchallenge hat in nur gerade zehn Tagen bereits mehr als 22.000 Freunde gefunden. Hier kann man mit den Bands in Kontakt treten, Tipps und Angebote für Konzerte hinterlassen und über ein GPS-Tracker verfolgen, wo sich die Bands gerade befinden. Die Bands können mobil ins Internet gehen, Fotos und Videos hochladen und auf den Input der Fans reagieren. So wird sich schnell herausstellen, ob Herbstrock mit den modernen Web 2.0-Medien gut klar kommen oder Auletta die immer wichtiger gewordene Promotion über Social Networks besser beherrschen.

Die Fans sind also aufgerufen, ihre Band auf ihrem Walk of Fame zu unterstützen und ihnen möglichst öffentlichkeitswirksame Auftrittsmöglichkeiten zu verschaffen. Ein Konzert an einer Schule, auf einem Schützenfest, in der Dorfdisco oder bei einem Radiosender im Studio - je mehr Leute für die Musik von Auletta oder Herbstrock begeistert werden können, desto besser stehen die Chancen auf den Tagessieg im Voting. Wer also die besseren Fans hat, die cooleren Konzerte gibt und beim großen Finale in Berlin am 26. November mit ihrem Live-Auftritt nochmal richtig punktet, gewinnt die MySpace Music Challenge, präsentiert von HTC Tattoo.

Mit dem 2009 erschienen Debütalbum "Pöbelei & Poesie" besetzen Auletta die Nische "tanzbarer Indie-Rock mit deutschen Texten". Auletta standen bereits bei Rock Am Ring und beim Hurricane & Southside Festival auf der Bühne, überzeugten darüber hinaus als Supportband von Art Brut, Wir Sind Helden, The Kooks und Jet und sind aktuell für die 1Live Krone nominiert. Diesen Herbst ist das nach einem italienischem Nest benannte Quartett auf großer Deutschland-Tournee, die sie für die MySpace Music Challenge extra unterbrechen werden, www.myspace.com/aulettaband.

Die junge Band Herbstrock aus Österreich wurde für ihren Erstling "Ende:Gut" 2008 mit dem größten Musikpreis des Landes, dem Amadeus, als "Newcomer des Jahres" geadelt. Es folgten Konzerte mit Künstlern wie Ich + Ich, Amy McDonald, Sportfreunde Stiller und eine gemeinsame Tour mit Christina Stürmer im Frühling 2009. Im Sommer 2009 veröffentlichte Herbstrock das zweite Album "Die bessere Hälfte" und wurde erneut mit einem Amadeus ausgezeichnet, dieses Mal in der Königsdisziplin für das beste Album. "Die bessere Hälfte" ist ein treibendes, groovendes Stück Musik, wie man es, gerade aus Österreich, lange nicht gehört hat, www.myspace.com/herbstrock.

MySpace / Fox Interactive Media Germany

MySpace ist eine internationale Social Entertainment Plattform für Kommunikation, Lifestyle und Popkultur. Über 5 Millionen Künstler und Bands haben ein MySpace-Profil und machen MySpace zur weltweit größten Musik-Community. Auf MySpace können User sich, ihre Kreativität und ihre Leidenschaften mit einem persönlichen Profil darstellen. Den gestalterischen Möglichkeiten mit audiovisuellen Elementen und Entertainment-Inhalten aus dem riesigen Angebot aus Musik, Film, TV und Gaming auf MySpace sind dabei keine Grenzen gesetzt. Die Identifikation mit Inhalten und die Vernetzung der User über den Content und untereinander bildet die Grundlage für Kommunikation auf MySpace. Gleichzeitig wird Entertainment-Content durch Selbstinszenierung und Vernetzung erst relevant, viral verbreitet und somit Popkultur geschaffen, www.myspace.com. MySpace Mobile, m.myspace.com, bietet sämtliche Funktionen, um auch mobil Videos, Fotos und Musik hochzuladen, anzuschauen oder zu hören, Kommentare zu posten oder Nachrichten und Bulletins zu verschicken. MySpace Deutschland, Schweiz, Österreich mit Sitz in Berlin schafft mit täglich aktuellem redaktionellen Content aus den Bereichen Entertainment, Kultur und Lifestyle einen engen Bezug zu den lokalen Usern. MySpace Deutschland verzeichnet im zweiten Quartal 2009 gemäß AGOF internet facts durchschn. 5,03 Mio. Unique User im Monat (Erw. ab 14 J.) und im September 2009 nach IVW 50,2 Mio. Visits und 633 Mio. PageImpressions. Das internationale Netzwerk beinhaltet 29 lokalisierte Community-Angebote in 15 Sprachen für Argentinien, Australien, Brasilien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Indien, Irland, Italien, Japan, Kanada, Korea, Lateinamerika, Mexiko, Neuseeland, Niederlande, Norwegen, Österreich, Portugal, Russland, Schweden, Schweiz, Spanien, Türkei und USA. MySpace ist ein Unternehmensbereich von News Corporation. (NYSE: NWS - News, NWS.A - News; ASX: NWS - News, NWSLV - News)

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Aufgrund des sensationellen Erfolgs auch 2017 wieder: The QUEEN Night - die Musik-Show - Allgäuer Freilichtbühne - 27. August 2017 - 19 Uhr

, Musik, VH-Konzerte

www.queen-night.de The QUEEN Night zeigt die musikalische Erfolgsstory der Gruppe QUEEN von den Anfängen bis zum Tod von Freddie Mercury....

Letzte Sonntags-Matinee 2016 in Birkenried

, Musik, Kulturgewächshaus Birkenried e.V.

Helt Oncale ist ein meisterhafter Gitarrist, Fiddler, Mandolinist, Banjospieler und Songschreiber aus dem US-Bundesstaat Louisiana. Musikalische...

"Töne sind höhere Worte"

, Musik, Hochschule für Musik und Tanz Köln

Seit mehreren Jahren findet im Dezember in der Hochschule für Musik und Tanz Köln eine Claviernacht statt, die sich jeweils einem zuvor ausgewählten...

Disclaimer