Montag, 23. Januar 2017


Bionik - Schüler erarbeiten Konstruktionen und Gegenstände

(lifePR) (Kiel, ) Welche Inspiration für die Konstruktion von Modellen und Gegenständen finden Schülerinnen und Schüler im Vorbildern aus der Natur? Nicolas Uphaus, Industrie-designer aus Kiel und Absolvent der Muthesius Kunsthochschule, begibt sich mit der Klasse 11a und deren Lehrerin Anke Sommer von der Stormarnschule Ahrensburg in Ahrensburg auf Spurensuche. Die Gemeinsamkeiten von Ahornsamen und Propellern, von Kletten und Klettverschluß, von Muscheln und Treppen - die Natur war für Künstler, Designer, Ingenieure und Architekten immer schon Inspiration und Vorbild. Im Bionik-Workshop vom 17. - 21.09.2012 beschreiben und erkunden die Teilnehmer unter freiem Himmel die ästhetischen und konstruktiven Aspekte der Natur und übertragen sie auf konstruktive Modelle und Gebrauchs-gegenstände. Eine Ausstellung am 21. 09. 2012 um 18.00 Uhr in der VHS Ahrensburg, Bahnhofstraße 24, wird die Ergebnisse zeigen.

Uphaus hat bereits Workshop-Erfahrungen im Projekt KunstHochSchule gesammelt: 2010 führte er gemeinsam mit Hartmut Klotz eine Schulklasse in die "Experimentelle Materialerfahrung" ein. Die Workshop-Reihe wird fortgesetzt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Technische Hochschule Wildau und IHP - Leibniz-Institut für innovative Mikroelektronik Frankfurt (Oder) feiern zehnjährige Kooperation

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau [FH]

Das IHP – Leibniz-Institut für innovative Mikroelektronik in Frankfurt (Oder) begrüßt am 26. Januar 2017 Dr. Martina Münch, Ministerin für Wissenschaft,...

Abschied nach einem langen Weg

, Bildung & Karriere, Fachhochschule Lübeck

Rund 200 Gäste aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Kultur aus dem gesamten Bundesgebiet waren Zeugen, als die Dekanin des ‚Chinesisch Deutschen...

Vom Trend zum Must Have - Social Media Marketing

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Es lässt sich nicht leugnen - klassisches Marketing hat sich in den letzten Jahren immer mehr in den Online Bereich verlagert. Umso wichtiger...

Disclaimer