Samstag, 21. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 67078

Mobilitätsportal für Best Ager geht an den Start

50mobil.de - Gemeinsam mobil bleiben

(lifePR) (Bonn/Stuttgart/Kulmbach, ) Ab heute bietet sich für Menschen über Fünfzig im Internet ein in Deutschland weitgehend einmaliges Angebot: Unter www.50mobil.de lernen sich Best Ager über Profile kennen, treten in Kontakt miteinander und verabreden sich für ihre nächste Reise durch Deutschland und Europa. Der Auto Club Europa (ACE) und die Informations- und Kommunikationsplattform für Menschen im besten Alter www.herbstzeit.de sind offizielle Partner der neuen Mobilitätsplattform.

Das Portal funktioniert wie eine herkömmliche Online-Mitfahrzentrale, die allerdings speziell auf die Bedürfnisse der "50plus"-Generation zugeschnitten wurde. Die Plattform zeichnet sich durch eine übersichtliche Navigation, einen klaren Aufbau und durch eine intuitive Bedienung aus.

Das Prinzip ist denkbar einfach: Autofahrer inserieren ihre freien Plätze im Auto, Menschen, die für die gleiche Strecke nach einer Reisemöglichkeit suchen, fahren mit. Neben der Kostenersparnis, die sich durch die Bildung von Fahrgemeinschaften zwangsläufig ergibt, kommt auch der Unterhaltungseffekt: "Für viele Menschen bildet die zweite Lebenshälfte eine Zäsur. Sie möchten sich neu orientieren, ihre Lebensträume verwirklichen und viel unternehmen. Freiheit und Unabhängigkeit - diese Werte verbindet eine große Anzahl der Deutschen noch immer mit dem Auto. Nicht jeder verfügt allerdings über ein eigenes Fahrzeug und die, die eins besitzen, möchten viel lieber gemeinsam, statt alleine fahren. Die Idee von 50mobil wurde geboren", so Martin Buske, Geschäftsführer der Betreiberfirma EuropeAlive Medien GmbH aus Bonn.

Die Anmeldung für das Portal ist völlig kostenlos, registrierten Nutzern stehen eine Reihe von nützlichen Funktionen zur Verfügung wie das Einstellen eines Inserats, das Fahrtenmanager, die automatische Benachrichtigungsfunktion für neue Angebote sowie die Bewertungsfunktion. Alle diese Funktionen sind über einen passwortgeschützten Bereich leicht zu bedienen.

"Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit 50mobil. Hier bekommt eine wichtige Zielgruppe einen neuen gemeinsamen Nenner für sozialen Gemeinsinn, individuelle Mobilität und praktischen Nutzwert.", so Rainer Hillgärtner, Pressesprecher des ACE.

"Die persönliche Mobilität stellt gerade im Alter hohe Lebensqualität dar. Die Idee von 50mobil kommt den wandelnden Bedürfnissen einer aktiven und selbstbewussten älteren Generation auf ganzer Linie entgegen. Wir freuen uns mit unserem Medium diese neuen Wege zu kommunizieren."
Andreas Stolze, Geschäftsführer Herbstzeit GmbH.

MOVECO GmbH

Die EuropeAlive Medien GmbH wurde im Jahr 1999 gegründet und entwickelt Konzepte und Technologien, die die Vermittlung regionaler und überregionaler Fahrgemeinschaften ermöglichen. Mit der Plattform www.mitfahrzentrale.de stieg das Unternehmen zu einem der größten Online-Dienste dieser Branche auf - rund 10 000 Fahrten werden täglich vermittelt, mehr als eine Million Nutzer sind inzwischen registriert. Im Jahr 2000 entwarf das Unternehmen das Konzept des "Pendlernetzes" - ein virtuelles System, das auf Fahrgemeinschaften in regionalem Raum zugeschnitten ist. Es wurde als Agenda-21-Projekt ausgezeichnet und wird derzeit von 473 Kommunen als Bürgerservice eingesetzt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Pinguine zurück am Bodensee

, Familie & Kind, Merlin Entertainments Group Deutschland GmbH

Während unsereins bei den derzeit frostigen Temperaturen lieber Urlaub in wärmeren Gefilden macht, fühlen sich die Eselspinguine bei antarktischen...

FitLine spielt weltweit auf höchstem Niveau

, Familie & Kind, PM-International AG

Handball-Weltmeister Christian Schwarzer moderierte gemeinsam mit dem Sportdirektor der PM-International AG, Torsten Weber, die Sport-Talk Runde...

Paradigmenwechsel beim Kindschaftsrecht nach Trennung und Scheidung: Wechselmodell eine gesellschaftliche Notwendigkeit

, Familie & Kind, Interessenverband Unterhalt und Familienrecht ISUV / VDU e. V.

Nach Auffassung des Interessenverbandes Unterhalt und Familienrecht (ISUV) ist ein Paradigmenwechsel im Kindschaftsrecht notwendig. Auf Grund...

Disclaimer