Donnerstag, 08. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 64399

Mondial Assistance Deutschland und ELVIA komplettieren Travel Risk Management für Geschäftsreisende

ASI Group Europe mit WORLD WATCH® Datenbank neuer Partner

(lifePR) (München, ) Mondial Assistance Deutschland und die ELVIA Reiseversicherungen bauen ihre Kompetenz im Bereich Risk Management Services auf dem deutschen Markt weiter aus: Unternehmen erhalten ab sofort direkten Zugriff auf die WORLD WATCH® Datenbank der ASI Group Europe mit umfassenden, sicherheitstechnischen Informationen zu Ländern weltweit. Die Planung vor und während einer Geschäftsreise wird dadurch erheblich erleichtert und Risiken werden minimiert.

Krisenprävention durch Information

Gleichzeitig kommen Firmen ihrer gesetzlichen Fürsorgepflicht gegenüber ins Ausland entsandten Mitarbeitern nach. Die Sicherheitslage des jeweiligen Reiselandes kann aufgrund der Informationen aus der WORLD WATCH®

Datenbank vor Reiseantritt besser eingeschätzt, auf plötzlich eintretende Ereignisse auf Reisen kann schnell reagiert werden.

WORLD WATCH® unterteilt sämtliche Länder in fünf Risk Levels, liefert sowohl Hintergrundinformationen zu Ereignissen der vergangenen 10 Jahre im Land und identifiziert dadurch mögliche Negativeinflüsse auf die Lage vor Ort. Wichtig für die Reiseplanung sind auch aktuelle Informationen zu angekündigten Streiks oder Demonstrationen. Darüber hinaus sind sicherheitsrelevante und kulturelle Hintergrundinformationen mit Do's and Don'ts abrufbar. Informationen zur sicheren Fortbewegung am Reiseziel, umfassendes Kartenmaterial, Notfallkontaktadressen, Verhaltenstipps und vieles mehr stehen ebenfalls zur Verfügung. Die Datenbank ist Intranet basiert, individuell für den Kunden optisch und inhaltlich gestaltbar.

Kernkompetenzen bündeln

Mit der WORLD WATCH® Datenbank der ASI Group Europe komplettieren ELVIA und Mondial ihre Kernkompetenzen.
Oliver Stumpe, Key Account Manager Medizinische Assistance Mondial: "Unser Angebot für Geschäftsreisende geht mittlerweile weit über unser Top-Produkt - die klassische Medical Assistance - hinaus." Andreas Krugmann, Key Account Manager Business Travel Industry, ELVIA Deutschland ergänzt: "Der Bedarf an umfassenden Sicherheitskonzepten hat enorm zugenommen. Unternehmen fragen nach Lösungen aus einer Hand. Daher bündeln wir zusammen mit den besten Spezialisten am Markt das Know-how im Bereich Sicherheit für den kompletten globalen Geschäftsreiseprozess." Das Geschäftsreiseprodukt BusinessTravel Assist wurde nach dieser Devise in der Vergangenheit kontinuierlich ausgebaut. Mit dem neuen Partner ASI Group Europe vervollständigt ELVIA und Mondial den professionellen und umfassenden Service im Bereich Travel Risk Management.

Sven Leidel, Managing Director ASI Europe: "WORLD WATCH® ermöglicht ein umfassendes Global Travel Risk Management. Bedenkt man, dass die Datenbank von Analysten und Sicherheitsexperten der ASI mit Hilfe von weltweit 12.000 Informationsquellen rund um die Uhr betreut und aktualisiert werden, relativiert sich der Kostenaufwand von einigen hundert Euro pro Monat sehr schnell. Wir freuen uns, mit Mondial und ELVIA einen weltweit starken Partner für unser Produkt gefunden zu haben."

Weitere Informationen zu BusinessTravel Assist unter www.businesstravelassist.de bzw. www.mondial-assistance.de.

Über ASI EUROPE®

Die ASI EUROPE® ist zugehörig zur ASI GROUP, einer der weltweit führenden Unternehmensberatungen im Bereich Global Risk Management, und betreut branchenübergreifend international operierende Konzerne, Unternehmen, KMU's und Hilfsorganisationen mit ihrem Corporate Security Support®. Mit 12 Standorten und zusätzlichen 64 Global Strategical &
Operational Security Hubs gehört die ASI zu den Global Playern der Branche und bietet dadurch einen weltweiten Corporate Security Support® auf höchstem Niveau.

Kontakt:
ASI EUROPE®
Flughafenstrasse 52a, Haus C, D - 22335 Hamburg, Germany
Phone: +49 (40) 219 09 87 - 0, Fax: +49 (40) 219 09 87 - 2
Homepage: www.asi-europe.de, Email: info@asi-europe.de

Mondial Assistance Deutschland GmbH: mehr als 35 Millionen Anspruchsberechtigte in Deutschland

Mondial Assistance ist der größte Assisteur in Deutschland und organisiert mit rund 450 Mitarbeitern weltweite und rund um die Uhr abrufbare Hilfe- und Servicedienstleistungen rund um Reise, Gesundheit, Fahrzeug und Immobilie in 20 Sprachen.

Zu den Kunden des Unternehmens gehören namhafte Versicherer, Automobilhersteller und Reiseveranstalter. Mondial Assistance Deutschland gehört zu jeweils 51 % der Mondial Assistance Group und zu 49% der Allianz Deutschland AG.

www.mondial.de

Vorbehalt bei Zukunftsaussagen

Soweit wir in diesem Dokument Prognosen oder Erwartungen äußern oder die Zukunft betreffende Aussagen machen, können diese Aussagen mit bekannten und unbekannten Risiken und Ungewissheiten verbunden sein. Die tatsächlichen Ergebnisse und Entwicklungen können daher wesentlich von den geäußerten Erwartungen und Annahmen abweichen.

Neben weiteren hier nicht aufgeführten Gründen können sich Abweichungen aus Veränderungen der allgemeinen wirtschaftlichen Lage und der Wettbewerbssituation, vor allem in Allianz Kerngeschäftsfeldern und -märkten, aus Akquisitionen sowie der anschließenden Integration von Unternehmen und aus Restrukturierungsmaßnahmen ergeben. Abweichungen können außerdem aus dem Ausmaß oder der Häufigkeit von Versicherungsfällen, Stornoraten, Sterblichkeits- und Krankheitsraten beziehungsweise
-tendenzen und, insbesondere im Bankbereich, aus der Ausfallrate von Kreditnehmern resultieren. Auch die Entwicklungen der Finanzmärkte und der Wechselkurse sowie nationale und internationale Gesetzesänderungen, insbesondere hinsichtlich steuerlicher Regelungen, können entsprechenden Einfluss haben. Terroranschläge und deren Folgen können die Wahrscheinlichkeit und das Ausmaß von Abweichungen erhöhen.

Die hier dargestellten Sachverhalte können auch durch Risiken und Unsicherheiten beeinflusst werden, die in den jeweiligen Meldungen der Allianz SE an die US Securities and Exchange Commission beschrieben werden. Die Gesellschaft übernimmt keine Verpflichtung, Zukunftsaussagen zu aktualisieren.

Keine Pflicht zur Aktualisierung Die Gesellschaft übernimmt keine Verpflichtung, die in dieser Meldung enthaltenen Aussagen zu aktualisieren.

AGA International S.A

Die ELVIA Reiseversicherungs-Gesellschaft AG, Niederlassung für Deutschland, mit Hauptsitz in Wallisellen, Schweiz, ist ein Unternehmen der Mondial Assistance Gruppe mit Sitz in Paris. Die Mondial Assistance Gruppe, internationaler Marktführer im Bereich Assistance und Reiseversicherungen, beschäftigt weltweit mehr als 8.550 Mitarbeiter. Ein Netzwerk von 400.000 Service- Anbietern und 180 Korrespondenten sorgt dafür, dass Hilfe schnellstmöglich dort ankommt, wo sie benötigt wird, jederzeit und weltweit. 250 Millionen Menschen - fast vier Prozent der Weltbevölkerung - haben Anspruch auf die Dienstleistungen der Gruppe auf allen fünf Kontinenten. Die Mondial Assistance Gruppe gehört mehrheitlich zur Allianz SE, München. www.elvia.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Wohnungsüberlassung an Tochter steuerlich nicht anerkannt

, Finanzen & Versicherungen, Wüstenrot & Württembergische AG

Wird eine Wohnung einem unterhaltsberechtigt­en Kind nicht gegen Geld überlassen, sondern im Rahmen der elterlichen Unterhaltspflichten zum Bewohnen...

Vorweihnachtliche Überraschungen statt aufwändiger Weihnachtsgeschenke

, Finanzen & Versicherungen, Taunus Sparkasse

Die Taunus Sparkasse verzichtet auch in diesem Jahr auf aufwändige Geschenke für Kunden und Geschäftspartner. Stattdessen spendet sie insgesamt...

Was tun gegen vereiste Windschutzscheiben?

, Finanzen & Versicherungen, Wüstenrot & Württembergische AG

Wer kennt das nicht? Die Temperaturen gehen gegen null, und schon sind die Scheiben am Auto vereist. Bei klirrender Kälte müssen Autofahrer dann...

Disclaimer