Samstag, 21. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 62128

Personalführung - Konflikte verstehen und auflösen

(lifePR) (Passau, ) Speziell in Unternehmen und Teams innerhalb einer Firma ist es sehr wichtig, ein wertschätzendes Miteinander zu leben. Hängen doch sehr viele produktionsbeeinflussende Faktoren wie z. B. Krankheitstage, Motivation, Kreativität, Engagement und Loyalität oft direkt damit zusammen. In einem Seminar am 24. September von 09.00 bis 15.45 Uhr wird vermittelt, welche gute Möglichkeiten es für die Arbeitswelt gibt, das eigene Konfliktmanagement so zu erlernen und zu gestalten, dass ein bereichernder Umgang mit Mitarbeitern ermöglicht wird. Das setzt vieles in Gang, legt ungeahnte Potentiale frei, steigert die Motivation der Mitarbeiter und fördert eigenverantwortliches Handeln. Das Seminar findet im Multi Media Trainingscenter in Passau statt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Technische Hochschule Wildau und IHP - Leibniz-Institut für innovative Mikroelektronik Frankfurt (Oder) feiern zehnjährige Kooperation

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau [FH]

Das IHP – Leibniz-Institut für innovative Mikroelektronik in Frankfurt (Oder) begrüßt am 26. Januar 2017 Dr. Martina Münch, Ministerin für Wissenschaft,...

Abschied nach einem langen Weg

, Bildung & Karriere, Fachhochschule Lübeck

Rund 200 Gäste aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Kultur aus dem gesamten Bundesgebiet waren Zeugen, als die Dekanin des ‚Chinesisch Deutschen...

Vom Trend zum Must Have - Social Media Marketing

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Es lässt sich nicht leugnen - klassisches Marketing hat sich in den letzten Jahren immer mehr in den Online Bereich verlagert. Umso wichtiger...

Disclaimer