Mittwoch, 18. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 344292

Nationalparkplan vollständig online

(lifePR) (Potsdam, ) Der vollständige Entwurf des Nationalparkplans mit insgesamt rund 1000 Textseiten und 235 Karten ist jetzt auf der Internetseite des Nationalparks eingestellt.

Damit kann sich jeder Interessierte jederzeit ganz bequem von zu Hause aus darüber informieren, welche Entwicklungsschritte im unteren Odertal in den nächsten Jahren geplant sind, wann welche Maßnahmen umgesetzt werden sollen oder was die Tier- und Pflanzenwelt im Nationalpark auszeichnet. Noch bis zum 5. Oktober können Stellungnahmen, Hinweise, Anregungen, Ergänzungs- und Änderungswünsche zum Nationalparkplan an die Nationalparkverwaltung (Park 2, 16303 Schwedt/ Oder) gesandt werden. An rund 200 Besuchern täglich und bereits 400 Downloads von Dateien und Karten seit letztem Freitag wird deutlich, dass das Interesse an diesem Serviceangebot der Nationalparkverwaltung groß ist.

www.nationalpark-unteres-odertal.eu

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weihnachtsspende II der GGEW AG

, Energie & Umwelt, GGEW, Gruppen-Gas- und Elektrizitätswerk Bergstraße Aktiengesellschaft

Die GGEW AG verzichtete auch 2016 wieder auf das Versenden von Weihnachtspräsenten. „Stattdessen unterstützen wir – neben der Kinder- und Jugendförderung...

Schmidt: "Den Gesprächsfaden nicht abreißen lassen"

, Energie & Umwelt, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Anlässlich der Internationalen Grünen Woche hat Bundeslandwirtschaft­sminister Christian Schmidt Vertreter der Initiative „Wir haben es satt“...

10. Zukunftsforum Ländliche Entwicklung

, Energie & Umwelt, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Bundesminister Christian Schmidt lädt Sie herzlich zum 10. Zukunftsforum Ländliche Entwicklung im Rahmen der Internationalen Grünen Woche in...

Disclaimer