Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 153431

Wanderausstellung mit Stilikonen aus der Automobil- und Konzertwelt

(lifePR) (Stuttgart/München, ) "The Shape of Perfection" lautet der programmatische Titel der Ausstellung, in der Milla & Partner Design-Klassiker von Mercedes-Benz und Steinway & Sons in Szene setzen. Der wandelbare Markenraum, in dem sich Musik, Produkt- und Grafikdesign aufs Feinste verbinden, dient als Anziehungspunkt am Point of Sale und bietet zugleich einen stilvollen Rahmen für exklusive Konzert-Events.

Die von Milla & Partner kreierte, exklusive Wanderausstellung "The Shape of Perfection" ist seit Februar 2010 in Europa zu sehen. Ihre Besucher lädt sie ein zu erleben, wie perfekt die Marken Mercedes-Benz und Steinway & Sons - deren gemeinsame Geschichte bis ins Jahr 1888 zurückreicht - bis heute zusammenspielen. Auf drei Bühnen platzierte Stilikonen verkörpern den hohen Anspruch an Qualität und Design, der beiden Marken zu Eigen ist: der Steinway-Flügel, der legendäre "Flügeltürer" 300 SL und ein Sportwagen der neuen SL-Klasse.

Eine Hommage an das formvollendete Design der drei Exponate ist das von Oliver Heise und Daniel Vulcano eigens für "The Shape of Perfection" komponierte Konzert für drei Klaviere. Es erzeugt einen harmonischen Gesamtklang und gibt doch jedem Exponat eine eigene Stimme. Die erklingende Aufnahme haben die Pianisten Kristjan Randalu, Andreas Jetter und Hanny Kam live und ungemastert eingespielt - natürlich an drei Steinway-Flügeln. Ein ausgefeiltes Raumklang-Konzept bringt die Stimmen der drei Instrumente und Exponate zur Geltung.

Mit Leichtigkeit verbindet die großzügige Linienführung der Grafik auf dem raumumhüllenden Banner die drei Exponate - wie schwingende Klaviersaiten, wie kurvige Straßen, wie Emotionen, die beim Klavierspiel oder beim Fahren freigesetzt werden. Kreativ-Direktor Sebastian Letz lässt die beiden Marken in überzeugender Authentizität für sich sprechen und leitet aus den charakteristischen Formen der Exponate ein modernes Gesamtbild ab. "Wir definieren diesen Markenraum nicht durch starre Mauern, sondern durch eine leichte, fließende Hülle, die drei Design-Objekte und den Klang", sagt Sebastian Letz.

Die positive Resonanz belegt: Dieser Markenraum funktioniert in China genauso wie in Europa. In Showrooms und Flagship-Stores wird die Ausstellung während des Geschäftsbetriebs zum Anziehungspunkt am Point of Sale. Den Auftakt zum Abspielen des neunminütigen Konzerts geben dabei die Besucher selbst, indem sie eine Klaviertaste neben der ausliegenden Partitur betätigen. Zugleich bildet die Ausstellung am Abend einen stilvollen Rahmen für exklusive Konzerte im Kreis ausgewählter Geschäftspartner und Kunden.

Dass Markenräume flexibel einsetzbar und multifunktional sein können, ohne beim jeweiligen Anlass an Überzeugungskraft einzubüßen, haben Milla & Partner nicht nur mit einer ganzen Reihe von Wanderausstellungen, sondern auch mit ihrem Showroom-Konzept für Mercedes-Benz-Autohäuser bewiesen. Es überzeugt mit raumprägendem, ergonomischem Kommunikationsmobiliar, das angenehme Gesprächssituationen schafft und den Händlern vor Ort die Arbeit erleichtert. Das von Milla & Partner gemeinsam mit dem Büro jehs+laub entwickelte, neue Referenzdesign "MPS II" wird zur Zeit in über 4.000 Autohäusern, an rund 6.000 Points of Sale weltweit eingeführt.

Zu der Reihe von Wanderausstellungen, die Milla & Partner für Mercedes-Benz realisiert haben, gehören: Die Filmklassiker-Schau "Mercedes-Benz in the Movies", die fünf Jahre lang (2005 bis 2009) durch Europa tourte, die Ausstellung "Sterne für Genießer", die seit 2007 faszinierende Reiserouten und feine Speisen sinnlich erfahrbar macht, oder die Ausstellung zur Fahrzeugsicherheit "ESF 2009", die wie eine Forschungsstation anmutet und auf Fachkongressen genauso zum Einsatz kommt wie auf Messen und am Point of Sale.

Orte der Ausstellung "The Shape of Perfection"

Im Sommer 2009 feierte "The Shape of Perfection" in der neu eröffneten Mercedes-Benz Flagship-Store in Peking Premiere und begann im Februar 2010 ihre Tournee durch Europa im Mercedes-Benz Center München.

Milla und Partner GmbH

Milla & Partner schaffen Raumerlebnisse, inszenieren Begegnungen von Menschen mit Themen, Produkten und Marken. Die Stuttgarter Szenografen kreieren und realisieren Aus­stellungen, Events und Messeauftritte - für große Markenunternehmen wie auch für Mittelständler und die öffentliche Hand. Bei ihren Projekten begreifen sie Kultur und Marken­kommunikation als sich gegenseitig befruchtende Arbeitsfelder. Für ihre Arbeiten wurde die Agentur mit zahlreichen Preisen aus den verschiedensten Disziplinen ausgezeichnet - vom Cannes Löwen über den iF communication design award, den ADC Nagel, den DDC Award und den Red Dot Award Communication Design bis hin zum ADAM- und EVA-Award.

Weitere Informationen und Erlebnisräume unter www.milla.de.


Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Im Dezember viel Neues im MiR!

, Kunst & Kultur, Musiktheater im Revier GmbH

Das Musiktheater im Revier präsentiert sich ab sofort mit einer NEUEN WEBSITE. Seit dem 1. Dezember ist die komplett überarbeitete Internet-Präsenz...

Tanzen und Springen beim Weihnachts-Bal-Folk

, Kunst & Kultur, Christophsbad GmbH & Co. Fachkrankenhaus KG

Das Klinikum Christophsbad lädt am Freitag, dem 9. Dezember, ab 17.30 Uhr zum Weihnachts-Bal-Folk ein. Neben gesungenen und gespielten Adventsliedern...

GYMMOTION - Die Faszination des Turnens mit neuem Programm "Sky" in der Chemnitz Arena

, Kunst & Kultur, C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH

Mit ihrem neuen Programm „SKY“ möchte die erfolgreiche Turngala „Gymmotion“ auch in diesem Jahr ihre Besucher in der Chemnitz Arena wieder begeistern....

Disclaimer