Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 158391

Miele präsentiert Einbau-Neuheiten auf der "LivingKitchen" in Köln

(lifePR) (Gütersloh, ) Miele nimmt 2011 an der neuen Küchenmesse "LivingKitchen" teil. Damit ist der weltweit führende Hersteller von Premium-Hausgeräten sechs Jahre nach der letzten Küchen- und Einbaugerätemesse in Köln dort erstmals wieder mit einem großen Messestand vertreten.

Mit "LivingKitchen" erhalten die deutschen Küchenmöbel-, Geräte- und Zubehörindustrie nicht nur die Möglichkeit, den Händlern und Endkunden zukunftsweisende Trends zu vermitteln. Überdies unterstreicht die neue Plattform eindrucksvoll die herausragende internationale Bedeutung der deutschen Küchenmöbelhersteller. "Wir freuen uns, dass es der Koelnmesse gelungen ist, ein solides und zukunftsweisendes Konzept für eine Küchen-Leitmesse in Deutschland zu entwickeln, das auch zu einer Stärkung des Messestandorts Köln beitragen dürfte," so Christian Gerwens, Geschäftsführer der Miele Vertriebsgesellschaft Deutschland.

Durch diese Präsenz trägt Miele zugleich seiner stark zunehmenden Bedeutung als Partner des Küchen- und Möbelfachhandels Rechnung, zu dem das Unternehmen traditionell sehr gute Geschäftsbeziehungen unterhält. "Die Geschlossenheit der Küchenmöbelindustrie hinsichtlich der Teilnahme an "LivingKitchen" ist für uns Ansporn und Ermutigung zugleich, diese Messe auch durch unsere Präsenz zu unterstützen", so Gerwens weiter.

Wie Ende vergangenen Jahres angekündigt, fällte Miele die endgültige Entscheidung zur Teilnahme an der neuen Kölner Messe erst im Verlauf der Eurocucina 2010, die am 19. April in Mailand ihre Pforten schloss. Das sehr starke Händler- und Endkundenaufkommen dort sowie die durchweg sehr positive Resonanz auf die Miele-Produktneuheiten bestärkten das Unternehmen darin, seine Messepräsenz im Bereich der Einbaugeräte weiter auszubauen.

Andere Messeengagements werden durch diese Entscheidung daher nicht infrage gestellt. So wird Miele auch auf der diesjährigen IFA und auf der ebenfalls im September stattfindenden "Küchenmeile A30" vertreten sein.

Miele & Cie. KG

Miele ist der weltweit führende Anbieter von Premium-Hausgeräten für die Produktbereiche Kochen, Backen, Dampfgaren, Kühlen und Gefrieren, Kaffeezubereitung, Geschirrspülen, Wäsche- sowie Bodenpflege. Hinzu kommen Geschirrspüler, Waschmaschinen und Wäschetrockner für den gewerblichen Einsatz sowie Reinigungs- und Desinfektionsgeräte für medizinische Einrichtungen und Laboratorien ("Miele Professional"). Das 1899 gegründete Unternehmen unterhält acht Produktionsstandorte in Deutschland sowie je ein Werk in Österreich, Tschechien, China und Rumänien. Der Umsatz betrug im Geschäftsjahr 2008/09 rund 2,77 Milliarden Euro, wovon etwa 70 Prozent auf das Ausland entfallen. In fast 100 Ländern ist Miele mit eigenen Vertriebsgesellschaften oder über Importeure vertreten. Weltweit beschäftigt das in vierter Generation familiengeführte Unternehmen etwa 16500 Menschen, zwei Drittel davon in Deutschland. Der Hauptsitz des Unternehmens ist Gütersloh in Westfalen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Freudensprünge bei ICECOOL

, Freizeit & Hobby, AMIGO Spiel + Freizeit GmbH

Für ICECOOL läuft es dieser Tage reibungslos: Innerhalb weniger Monate hat das Pinguin-Schnipp-Spiel gleich sechs Ehrungen erhalten. Dass das...

Angebote für Krimifans, Kunst- und Musikliebhaber

, Freizeit & Hobby, Hochschule Bremen

Studierende des Internationalen Studiengangs Angewandte Freizeitwissenschaft der Hochschule Bremen bieten unter der Leitung von Prof. Dr. Renate...

FORT FUN Abenteuerland bietet ab sofort persönlichere Geschenk-Gutscheine an

, Freizeit & Hobby, FIRMEDIA® - Webservices

Personalisierbare Geschenke zu Geburtstagen oder Weihnachten sind ein Zeichen von Wertschätzung und verleihen Geschenken eine besondere Note....

Disclaimer