Mittwoch, 18. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 66614

Michelin zeigt in Paris neues Elektroauto

Konzeptfahrzeug mit neuer wegweisender Antriebstechnologie auf dem Automobilsalon

(lifePR) (Bad Kreuznach, ) Michelin präsentiert auf dem Pariser Automobilsalon vom 2. bis 19. Oktober 2008 ein Elektroauto, in dem eine neue wegweisende Antriebstechnologie zum Einsatz kommt. Der Reifenhersteller realisiert das innovative Projekt in Kooperation mit dem französischen Unternehmen Heuliez, dem weltgrößten Hersteller von Elektrofahrzeugen und dem französischen Telekommunikationsunternehmen Orange.

Während Michelin die Entwicklung der Antriebstechnologie übernahm, konzipierte Heuliez das Chassis. Orange integrierte modernste Kommunikationstechnologien in die Fahrzeugstudie.

Das Elektroauto wird am Freitag, 3. Oktober, 10:45 Uhr auf dem Heuliez Stand in Halle 1, Gang D, Standnummer 510, enthüllt. An der Pressekonferenz nehmen Patrick Oliva, Director of Prospective and Sustainability Development, Michelin Group, sowie Heuliez Präsident Paul Quéveau und Barbara Dalibard, CEO Orange Business Services, teil.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Dobrindt: Klare Regeln für Betrieb von Drohnen

, Mobile & Verkehr, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Der Betrieb von Drohnen wird neu geregelt. Bundesminister Dobrindt hat dazu heute dem Kabinett eine "Verordnung zur Regelung des Betriebs von...

Dobrindt: Wir öffnen einen einzigartigen Datenschatz

, Mobile & Verkehr, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Das Bundeskabinett hat heute den von Bundesminister Alexander Dobrindt vorgelegten Entwurf zur Änderung des Gesetzes über den Deutschen Wetterdienst...

Neuer Opel Crossland X: Stylish für die City, lässig wie ein SUV

, Mobile & Verkehr, Adam Opel AG

X-trem cool: Komplett neues Crossover-Modell für den boomenden CUV/SUV-Markt Neue X-Familie: Der Opel Crossland X gesellt sich zum Bestseller...

Disclaimer