Samstag, 10. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 347425

MICHELIN Alpin A4 ist "sehr empfehlenswert"

Topwertung für den aktualisierten Winterreifen im Fachmagazin AUTO ZEITUNG

(lifePR) (Karlsruhe, ) Beim aktuellen Winterreifentest der Fachzeitschrift AUTO ZEITUNG (Heft 20/2012) erzielt der MICHELIN Alpin A4 das Prädikat „sehr empfehlenswert“. Die Test-Profis nahmen insgesamt acht Marken-Winterreifen der Dimension 205/55 R 16 H in 18 Einzelkriterien unter die Lupe. Ihr Fazit zum französischen Winterspezialisten für Kompakt- und Mittelklassefahrzeuge: „Der MICHELIN Alpin A4 ist ein guter Allrounder mit berechenbarem Fahrverhalten.“

Winterreifen in 48 Dimensionen von 14 bis 17 Zoll verfügbar

Der MICHELIN Alpin A4 ist in 48 Dimensionen von 14 bis 17 Zoll mit Geschwindigkeitsfreigaben bis 240 km/h (Geschwindigkeitsindex H, T und V) im Fachhandel erhältlich. Der Winterpneu ist dank seines Profils mit
V-förmiger Geometrie und seiner Silica-Laufflächenmischung mit Sonnenblumenöl optimal auf die anspruchsvollen Straßenverhältnisse im Herbst und Winter abgestimmt. Er bietet beruhigende Sicherheitsreserven auf Schnee und Schneematsch sowie auf nasser und trockener Fahrbahn. Gleichzeitig ist es den Michelin Technikern gelungen, die Energieeffizienz und die Laufleistung des Reifens noch einmal gegenüber dem Vorgängermodell (MICHELIN Alpin A3) deutlich zu steigern.

Michelin befürwortet die neue EU-Verordnung zur Reifenkennzeichnung

Ab 1. November 2012 werden Verbraucher mit einem standardisierten Label erstmals europaweit über die Sicherheits- und Umwelteigenschaften von Pkw- und Lkw-Reifen informiert. Mit seiner Philosophie der Ausgewogenheit der Leistungseigenschaften, die für Kraftstoffersparnis, Sicherheit und Langlebigkeit steht, ist Michelin seit Langem auf das Label vorbereitet. Immer wieder zeichnen deutsche Medien auch die hohe Qualität der Produkte aus. So ist Michelin zum Beispiel „Reifenhersteller Nummer 1“ im Image-Ranking 2011 der „VerkehrsRundschau“, „Beste Reifenmarke für Nutzfahrzeuge“ bei der Leserwahl der Fachmagazine „trans aktuell“, „Fernfahrer“ und „lastauto omnibus“, „Beste Marke 2012“ bei der „Auto Bild“-Leserwahl in der Kategorie Qualität, „Beste Reifenmarke für Young- und Oldtimerfahrer 2012“ bei der „Motor Klassik“-Leserwahl und erhielt als „Beste Reifenmarke“ den „Best Brands Award 2012“ der Fachzeitschrift „Motorrad“.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Bridgestone Reifen mit Run Flat-Technologie als Erstausrüstung auf Lexus LC 500 / LC 500h

, Mobile & Verkehr, Bridgestone Deutschland GmbH

Lexus hat für den neuen Luxus Coupé LEXUS LC 500 und LC 500h Run Flat-(RFT)-Reifen von Bridgestone gewählt. Das weltweit führende Unternehmen...

TÜV SÜD Tschechien eröffnet DYCOT-Testlabor für OEM in Mittel- und Osteuropa

, Mobile & Verkehr, TÜV SÜD AG

TÜV SÜD hat ein neues Entwicklungslabor für OEM in Tschechien eröffnet. Im Dynamic Component Testing (DYCOT)-Labor können die TÜV SÜD-Fachleute...

Continental: Ohne Winterreifen kann es teuer werden

, Mobile & Verkehr, Continental Reifen Deutschland GmbH

Fahren unter winterlichen Bedingungen ohne Winterreifen kostet Geldbuße und Punkte Versicherunge­n können Schadenskosten bei falscher Bereifung...

Disclaimer